Bank of Scotland reduziert Festgeld-Zinsen - neuer Spitzenzins 3,55 %

Mit maximal 3,55 Prozent Zinsen pro Jahr müssen sich Anleger ab heute zufrieden geben, wenn sie das Festgeld der Bank of Scotland nutzen wollen

(PresseBox) (Leipzig, ) Tagesgeld.info informiert: Die Bank of Scotland präsentiert sich jetzt mit teilweise frisch gesenkten Festgeld-Zinsen. In Mitleidenschaft gezogen wurden dabei die Zinsen für die 4- bzw. 5jährigen Laufzeiten.

Neukunden, die ihr Geld über 4 Jahre sicher anlegen möchten, erhalten jetzt nur noch glatte 3,00 % Zinsen p.a., vormals waren es immerhin 3,15 % pro Jahr. Ebenfalls um 15 Basispunkte wurde der Zins für das 5jährige Festgeld abgesenkt, Anleger müssen sich jetzt mit 3,55 % Zinsen p.a. zufrieden geben. Lediglich die Zinsen der Laufzeit von 3 Jahren bleiben unverändert bei 2,50 % per annum.

Die vorgenannten Zinssätze beziehen sich auf das Festgeldkonto mit jährlicher Zinsausschüttung. Kunden, die ihre Zinsen monatlich, d. h. 12 Mal pro Jahr, gutgeschrieben wissen möchten, erhalten 2,45 % bis 3,50 % Zinsen per annum.

Im Vergleich mit markaktuellen Festgeld-Angeboten wie zum Beispiel auf http://www.tagesgeld.info/... kann das britische Geldhaus allerdings noch immer mit sehr attraktiven Zinsen überzeugen.

Anleger profitieren aber nicht nur von einer recht lukrativen Rendite, sondern auch von der Tatsache, dass keine Mindestanlagesumme vorgegeben wird; so können auch schon niedrigere Beträge zu guten Konditionen angelegt werden.

Die Einlagen eines jeden Kunden sind zu 100 % bis 50.000 britische Pfund bzw. 50.000 Euro geschützt. Um kein unnötiges Risiko einzugehen, ist es zu empfehlen, die Einlage auch auf diese Summe zu begrenzen.

Spitzenreiter zahlreicher Vergleiche ist die Bank of Scotland nach wie vor mit ihrem Tagesgeldkonto zu welchem Anleger unter nachfolgendem Link alle Details finden:

http://www.tagesgeld.info/...

franke-media.net

Das Fachportal tagesgeld.info informiert seine Leser in detaillierten Vergleichen und Einzelseiten über aktuelle empfehlenswerte Angebote im Tages- und Festgeldbereich. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Vielzahl an Ratgebern und ausgefeilte Rechner zum direkten Vergleich der verschiedenen Angebote hinsichtlich deren Rendite für unterschiedliche Laufzeiten und Anlagesummen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.