Aktuelle Tagesgeld-Konten bieten bis zu 4,00 Prozent Zinsen

Bis zu 4,00 Prozent Zinsen pro Jahr können Sparer derzeit laut den Betreibern des Fachportals tagesgeldvergleich.net aufs Tagesgeld einstreichen - wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind

(PresseBox) (Leipzig, ) Tagesgeldvergleich.net informiert: wie interessierte Sparer dem Vergleich auf http://www.tagesgeldvergleich.net/... entnehmen können, hat sich im Juli einiges bewegt: neue Angebote sind hinzugekommen und Banken, welche schon seit Jahren im Tagesgeldbereich aktiv sind, haben ihre Angebote teilweise kräftig überarbeitet.

Besonders hoch sind die Zinsen, wenn man mit einem bestehenden Depot zu Cortal Consors wechselt und das alte Depot schließt. In diesem Fall belohnt Cortal Consors den neuen Kunden mit 4,00 Prozent Zinsen p.a. auf bis zu 20.000 Euro und volle zwölf Monate ab Kontoeröffnung garantiert.

Nicht ganz so hoch aber dafür ohne jegliche Einschränkung ist das seit dem 12. Juli erhältliche GE Capital Direkt Tagesgeld (http://www.tagesgeld-vergleich.net/...). 2,25 Prozent Zinsen pro Jahr ab dem ersten Euro – für Neu- und Bestandskunden sowie ohne Einschränkung der Anlagesumme – sind ein Angebot, welches innerhalb weniger Tage bereits tausende Sparer überzeugen konnte.

Ähnlich hoch sind die Zinsen beim Tagesgeld der Bank of Scotland (http://www.tagesgeld.info/...). 2,10 Prozent pro Jahr bei ebenfalls unbegrenzter Anlagesumme sowie für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen haben im Laufe des Jahres schon unzählige Sparer zum britischen Kreditinstitut getrieben.

Seit dem 16. Juli hat dann auch die Volkswagen Bank nachgezogen. 2,00 Prozent Zinsen pro Jahr bekommen Neukunden hier nun – auf bis zu 20.000 Euro und bis zum 30.11.2010 garantiert (http://www.tagesgeld.info/...).

Es ist also wieder eine Menge Bewegung im Markt für Tagesgelder und die aktuellen Zinserhöhungen geben Anlass zur Hoffnung, dass sich das allgemeine Zinsniveau langsam wieder erholt und die mit Tagesgeld erzielbaren Zinserträge das Produkt noch interessanter machen als es derzeit schon ist.

franke-media.net

Das Fachportal tagesgeldvergleich.net informiert seine Leser in detaillierten Vergleichen und Einzelseiten über aktuelle empfehlenswerte Angebote im Tages- und Festgeldbereich. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Vielzahl an Ratgebern und Beispielen sowie Statistiken etwa zur Inflation oder Leitzinsentwicklung. Aktuelle News aus dem Tages- und Festgeldbereich runden das Informationsangebot ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.