Elektroautos - ob sportlicher Stadtflitzer oder praktisches Nutzfahrzeug

"Lautlos durch Deutschland" präsentiert Produktvielfalt auf dem KONGRESS / Forum ElektroMobilität - KONGRESS, 16.-17. November 2010,SpreePalais am Dom, Berlin

(PresseBox) (Berlin, ) "Lautlos durch Deutschland" präsentiert am 16./17. November auf dem KONGRESS des Forum ElektroMobilität in Berlin eine breite Palette elektrischer Serienfahrzeuge. Vom Pedelec bis hin zum Nutzfahrzeug kann man beim Komplettanbieter E-Fahrzeuge heute schon erfahren, mieten, kaufen und finanzieren. Einmalig sind dabei die Vielfalt der Fahrzeuge und die Herstellerunabhängigkeit. Als Komplettanbieter und Dienstleister begleitet und iniziiert "Lautlos durch Deutschland" aber auch geschlossene Projekte, wie zum Beispiel das Enercity Projekt in Hannover, bei der eine Elektrorollerflotte im Einsatz ist, die vom "Lautlos" Partner, Autohaus Kahle in Hannover, begleitet wird.

Ausgestellt werden die leichten Stadtautos Tazzari ZERO aus Italien und der Buddy aus Norwegen. Der Tazzari überzeugt durch sein sympathisches Design und seiner sportlichen Fahrweise. Mit einer Reichweite von bis zu 140 km, einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h und einem Verbrauch von ca. 15 kWh auf 100 km, ist er zudem sehr günstig im Unterhalt und kein Hindernis im Stadtverkehr. Der Buddy kann zudem auf eine 10-jährige Herstellergarantie für seinen Akku verweisen. Mit dem Stromos von German E Cars und dem EcoCarrier von EcoCraft sind auch zwei deutsche Elektroautos vertreten. 4 Sitzplätze, einen geräumigen Kofferraum und eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h bietet der Stromos und wird mittlerweile immer öfter auch als Flottenfahrzeug eingesetzt. In Deutschland ist er außerdem 5 Jahre von der Kfz Steuer befreit. Darüber hinaus präsentiert der Berliner Dienstleister für Elektromobilität auch eine sortierte Auswahl aus dem E-Roller Sortiment: ELMOTO, eSpire und Govecs. Alle Zweiräder kommen aus Deutschland und können mit dem Moped- oder Autoführerschein gefahren werden.

"Das wohl wichtigste, und allen Fahrzeugen gemeinsam, ist jedoch ihre tatsächliche Verfügbarkeit. Alle Fahrzeuge können schon heute ausprobiert und gekauft werden.", so Sven Strube, Geschäftsführer der Lautlos durch Deutschland GmbH. Die Lautlos durch Deutschland GmbH ist Spezialist für Elektromobilität in Deutschland und steht mit seinem Experten auf dem KONGRESS am 16. und 17.November für Gespräche zur Verfügung.

Der KONGRESS ist eine exklusive Fachveranstaltung mit begleitender Ausstellung, bei der sich Entscheidungsträger mit Experten aus Industrie und Forschung über die Kernthemen und Herausforderungen der Elektromobilität austauschen. Das Vortragsprogramm, Informationen zur Fachausstellung sowie das Anmeldeformular zum KONGRESS stehen unter www.forum-elektromobilitaet.de/... zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl zum KONGRESS ist begrenzt, eine vorherige Registrierung notwendig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.