Fortinet präsentiert neue Multi-Threat Security-Systeme mit der schnellsten Firewall der Enterprise-Klasse

Neue FortiGate Serie beeindruckt mit bis zu 120 Gbps Firewall-Durchsatz, progressiver IPS Performance und Applikationssicherheit

(PresseBox) (München, ) Fortinet (NASDAQ:FTNT) - ein führender Anbieter von Network Security Appliances und Marktführer bei Unified Threat Management (UTM) - präsentiert zwei neue Multi-Threat Security Appliances. Die neue FortiGate-Serie kombiniert leistungsstarke Firewall und Intrusion Prevention mit applikationsbasierter Sicherheit speziell für Großunternehmen. Fortinet vollzieht hier den nächsten Schritt von der einfachen "Erlauben/Blockieren"-Funktion einer Firewall hin zur ultraschnellen Erkennung von Bedrohungen, Prävention und Richtlinienanwendung auf Applikationsebene. Möglich wird dies durch inhaltsbewusste Sicherheitstechnologien, die Bedrohungen in vertrauten Kommunikationsfeldern erkennen.

Mit bis zu 120 Gbps an Firewall-Performance bei sehr niedriger Latenz eignet sich die neue FortiGate-3950B Appliance auch für anspruchsvollste Umgebungen wie Hochgeschwindigkeits-Rechenzentren oder Netzwerkperimeter. Die FortiGate-3951B kommt mit eingebautem Speicher und bis zu 100 Gbps an Firewall-Performance. Die Leistung der beiden Appliances lässt sich modular steigern. Ihr Spektrum an Netzwerk- und Content-Sicherheitsservices ist in der Branche einzigartig und sorgt für einen vollständigen Schutz von Inhalten auf granularer Ebene.

Flexibilität, Skalierbarkeit und Performance für Großunternehmen FortiGate-3950B und FortiGate-3951B sind im Security-Umfeld nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern wahren auch die Netzwerk-Performance dank integrierter WAN-Optimierung und verbesserter Firewall- und IPS-Technologien. Zusätzlich zu ihrer Funktion als Firewall der Enterprise-Klasse mit IPS, Applikationskontrolle und Sicherheit eignen sich die beiden neuen FortiGate Appliances auch für IPSec/SSL VPN, Antivirus/Anti-Malware, Web Filtering, Anti-Spam, Datenverlustprävention und Sprachsicherheit. Dies bedeutet maximale Flexibilität für den Kunden.

"Speziell Unternehmen mit großen und labyrinthartigen Infrastrukturen benötigen eine höhere Netzwerksicherheit als sie das einfache 'Erlauben/Blockieren'-Modell der üblichen Firewalls liefert", sagt Charles Kolodgy, bei IDC Research Vice President für Sicherheitsprodukte. "Bedrohungen und Netzwerkkonnektivität werden immer komplexer, so dass granulare Multi-Threat-Prävention mit Wire Speed absolut notwendig wird. Das Management einzelner Sicherheitsdienste und technologien ist mühsam. Und damit werden konsolidierte Lösungen auch für Enterprise-Kunden wichtiger, die Sicherheitseinrichtungen ohne Kompromisse bei Netzwerkperimeter, Rechenzentrumsbetrieb oder Organisationsaufbau rationalisieren wollen."

FortiGate-3950B und FortiGate-3951B sind bei Skalierbarkeit, Sicherheit und Preis-Leistungs-Verhältnis unerreicht, da sie die Sicherheitsdienste des FortiOS 4.0 MR2 Betriebssystems, Spezialhardware wie FortiASIC-Prozessoren und eine modulare Architektur für zukünftiges Wachstum kombinieren.

Die schnellsten Firewall und High-Performance IPS für Großunternehmen FortiGate-3950B und FortiGate-3951B sind die ersten Security Appliances mit Fortinet Mezzanine Card (FMC) Formfaktor für bahnbrechende Performance und Skalierbarkeit. Das FMC-XD2 Beschleunigungsmodul verfügt über duale 10GbE-Schnittstellen, die die Firewall und IPSec VPN Performance drastisch verbessern. Kunden können die Performance durch schrittweises Hinzufügen weiterer Module ausbauen: Maximal fünf FMC-XD2 Beschleuniger in einer FortiGate-3950B liefern bis zu 120 Gbps an hardwarebeschleunigter Firewall-Performance. Mit maximal vier Modulen leistet eine FortiGate-3951B bis zu 100 Gbps.

Auch das FMC-XG2 Security-Modul ist mit dualen 10GbE-Schnittstellen ausgestattet. Die FortiGate-3950 Serie lässt sich mit mehreren Module bestücken, so dass über 10 Gbps an hardwarebeschleunigter Intrusion Prevention Performance erreicht werden. Aufgrund dieser Skalierbarkeit können Kunden die Appliances der FortiGate-3950 Serie flexibel an das Performance-Niveau ihrer Betriebsumgebung anpassen.

Die FortiGate-3950 Serie verfügt über Schnittstellen für 1/10GbE sowie 10/100/1000 Linkgeschwindigkeit. FortiGate-3951B bietet zudem erweiterbaren Solid-State-Disk (SSD) Storage. Das Gehäuse jeder Appliance entspricht einem platzsparenden Formfaktor von 3U und ist für den Rackeinbau ausgelegt.

Verfügbarkeit

Die FortiGate-3950B, FortiGate-3951B und FMC-XD2 Produkte sind noch in diesem Quartal lieferbar. FMC-XG2 wird im dritten Quartal verfügbar sein.

Fortinet GmbH

Fortinet (NASDAQ: FTNT) ist ein weltweit agierender Anbieter von Network Security Appliances und Marktführer bei Unified Threat Management (UTM).Fortinet-Produkte und -Services bieten breiten, integrierten Schutz vor dynamischen Sicherheitsbedrohungen mit höchster Performance und vereinfachen zugleich die IT Security-Infrastruktur. Zu den Kunden von Fortinet zählen weltweite Unternehmen, Service Provider und Kunden aus dem öffentlichen Dienst, einschließlich der Mehrheit der Fortune-Global-100 von 2009. Das Aushängeschild von Fortinet sind die FortiGate-Systeme, die eine ASIC-Chip beschleunigte Performance liefern und mehrere Security-Stufen integrieren, um so vor Applikations- und Netzwerk-Bedrohungen zu schützen. Die Produktlinie von Fortinet reicht jedoch weit über das herkömmliche UTM-Portfolio hinaus und ermöglicht auch den Schutz ausgedehnter Unternehmensnetzwerke vom Perimeter zum "Core-Netzwerk" und bis zur "Endpoint-Maschine", einschließlich Datenbanken und Applikationen. Fortinet hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und unterhält Niederlassungen weltweit.

www.fortinet.com

Die FortiGate Systeme sind ASIC beschleunigte Security Appliances, die die wichtigsten Security- und Netzwerk-Funktionalitäten vereinen, einschließlich Firewall, SSL und IPSec VPN, Antivirus, Intrusion Prevention, Web Filtering, Antispam, Application Control, Data Loss Prevention, SSL Traffic Inspection und WAN-Optimierung. Alle FortiGate Systeme werden vom Fortinet FortiGuard Netzwerk, das vor den gefährlichsten Contentbasierten Email- und Internetbedrohungen wie Viren, Würmern, Intrusions, ungewolltem Netzwerkverkehr und mehr schützt, automatisch rund um die Uhr weltweit upgedated. Fortinet Lösungen haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten und sind die einzigen Sicherheitsprodukte, die von der ICSA in den fünf Kategorien Firewall, Antivirus, IPSec VPN, Network IPS und Antispam zertifiziert wurden.

Copyright © 2010 Fortinet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Symbole ® und (TM) repräsentieren föderativ eingetragene Marken beziehungsweise nicht eingetragene Marken von Fortinet, Inc. sowie von deren Tochter- und angegliederten Gesellschaften. Darunter fallen unter anderem folgende Marken: Fortinet, FortiGate, FortiGuard, FortiManager, FortiMail, FortiClient, FortiCare, FortiAnalyzer, FortiReporter, FortiOS, FortiASIC, FortiWiFi, FortiSwitch, FortiVoIP, FortiBIOS, FortiLog, FortiResponse, FortiCarrier, FortiScan, FortiDB und FortiWeb. Alle anderen Marken sind Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.