Für Qualität und Innovation im Holzbaugewerbe

20 Jahre DachKomplett

(PresseBox) (München, ) DachKomplett feiert auf der DACH+HOLZ am Dienstag, den 31. Januar 2012, von 14:00 bis 15:00 Uhr am Stand 3.116 in Halle 3 sein 20-jähriges Bestehen. Eine gemeinsame Lösung für Qualitätsprobleme bei der Einbindung des Dachfensters in die Dachhaut zu finden, brachte seinerzeit engagierte Fachleute aus Industrie, Handel und Handwerk zusammen. Daraus entstand DachKomplett, heute eine der führenden Initiativen zur Förderung von Zimmerer- und Holzbaubetrieben, ein Garant für Qualität und Weiterbildung im Holzbau.

DachKomplett unterstützt Zimmerer- und Holzbaubetriebe seit 20 Jahren dabei, sich besser im Markt zu profilieren und attraktive Geschäftsfelder und Zielgruppen zu erschließen. Die DachKomplett-Betriebe werden intensiv durch Qualifikationsmaßnahmen, Marktbearbeitung und Qualitätssicherung gefördert. Neben den ursprünglichen Themen der energetischen Modernisierung, dem Dachausbau sowie der Dachaufstockung bieten DachKomplett-Betriebe heute unter anderem auch Fassadengestaltung und Gebäudeumbauten im Sinne einer prestigeträchtigen, ästhetisch anspruchsvollen Aufwertung von Immobilien an.

Von gedämmten Dächern zu Wohnlandschaften

Roto, Bauder und Isover, führende Hersteller von Produkten wie Dachfenster und Dämmsystemen sowie der Baustoffgroßhändler BayWa suchten 1992 gemeinsam mit dem Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks nach einer besseren Schnittstelle zwischen Dachflächenfenster und Wärmedämmung.

Was die Initiative entwickelte, wurde ab 1994 engagierten Zimmerer- und Holzbaubetrieben auf zahlreichen Veranstaltungen vorgestellt. Immer mehr Zimmereibetriebe interessierten sich für Weiterbildung zu Themen wie Dachdämmung und Modernisierung. 1998 erhielt das Kind einen Namen, und es wurde das erste DachKomplett-Logo als Wort-Bild-Marke eingeführt. Bayerwald, Braas, Klöber, Knauf und Pavatex sowie Verbände des Zimmererhandwerks schlossen sich an, und im Jahr 2000 wurde erstmals die Zahl von 200 DachKomplett-Betrieben überschritten. Seit 2008 verfügt DachKomplett über eine Servicezentrale bei der Fördergesellschaft des Zimmerer- und Holzbaugewerbes mbH in München. Spätestens seit dieser Zeit wird intensiv an der Erschließung neuer Geschäftsfelder gearbeitet und an der Positionierung der DachKomplett-Betriebe als Holzbaufachleute für innovative Wohnlandschaften.

Geschäftsfelder erschließen

Heute bietet DachKomplett seinen ca. 400 DachKomplett-Betrieben Schulungen zur Sicherung qualitätsrelevanter Prozesse im Betrieb, zu rechtlich abgesichertem Vertragswesen oder zu erfolgreichem, aktivem Werben. Den DachKomplett-Betrieben wird eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Marketingmaterialien für Public Relations, die Präsentation in den eigenen Räumen oder auf Events, das Dialogmarketing sowie den professionellen Internetauftritt zur Verfügung gestellt, darunter auch ein eigenes DachKomplett-Bildarchiv.

"Wir gratulieren DachKomplett zum zwanzigsten Geburtstag und freuen uns, hier eine höchst kompetente Schnittstelle zum Handwerk zu haben", sagt Erich Rosenkranz, Geschäftsführer bei der Roto Dach- und Solartechnologie GmbH. "DachKomplett ist ein wertvoller Beitrag zur Qualität im Holzbaugewerbe und die Objekte der DachKomplett-Betriebe sind Beispiele für handwerkliche Meisterschaft gepaart mit Gestaltungsmut und Innovation."

Fördergesellschaft des Zimmerer- und Holzbaugewerbes mbH

Seit 20 Jahren unterstützt DachKomplett Zimmerer- und Holzbau-Betriebe intensiv durch Qualifikation, Marktbearbeitung und Qualitätssicherung. DachKomplett wird von 400 Zimmerer- und Holzbaubetrieben, 9 Marktpartnern und 9 Verbänden getragen. Die Leistungen der DachKomplett-Betriebe gehen weit über traditionelle Zimmererarbeiten hinaus und umfassen in erster Linie energetische Modernisierung, Fassadengestaltung, Umbauten und Innenausbau.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.