Volkswagen Polo Challenge fährt auf Platz #1 im Apple AppStore

Das iPhone-Rennspiel Volkswagen Polo Challenge erzielte innerhalb von fünf Tagen über 250.000 Downloads und führt damit europaweit die Download-Charts an.

(PresseBox) (Hamburg, ) Kurz nach der Premiere des neuen Polo auf dem Genfer Autosalon am 03. März 2009 ging das passende Rennspiel für iPhone und iPod im Apple AppStore live. Bereits nach drei Tagen führte Volkswagen Polo Challenge die Download-Charts in Deutschland an und ziert die Kategorie „Alle Spiele“, „Spielhalle“ und „Rennspiele“ mit dem Game Icon. In Ländern wie Österreich, Schweiz, Italien, Portugal, Holland, Frankreich, Belgien, Kroatien, Tschechien, Guatemala, Rumänien, Ungarn, Israel, Thailand, Slowakei, Russland, Argentinien und Indien führt Volkswagen Polo Challenge die Downloadcharts ebenfalls auf Platz 1 und auch in Spanien, Polen, UK, Irland, Japan, Finnland und der Türkei schossen die Downloadzahlen bereits in die Top 5.

„Der neue Polo erhält auch auf dem iPhone und dem iPod Touch einen immensen Zuspruch. Die Bewertungen der User sind äußerst positiv und die Zahl der Downloads übertrifft unsere Erwartungen schon jetzt bei Weitem“, so Volkswagen Sprecher Markus Arand. „Auch das Feedback der Spiele-Fachpresse ist durchweg positiv. Wir sind mit der Entwicklung und der anschließenden Vermarktung durch FISHLABS sehr zufrieden.“

„Volkswagen hat genau das richtige Gespür bewiesen, den neuen Polo attraktiv aber nicht dominant durch FISHLABS in ein Spiel zu integrieren und zusätzlich unsere bewährten Kanäle für die virale Kommunikation zu nutzen“, erklärt Michael Schade, Geschäftsführer der FISHLABS Entertainment GmbH. „In den Foren für iPhone- und iPod Touch-Spiele wird Volkswagen Polo Challenge als das beste Werbespiel im AppStore gehandelt und übertrifft laut der Aussage zahlreicher Spieler hinsichtlich der Qualität sogar viele Kaufspiele. So machen Werbespiele Spaß und erfüllen auch ihre Wirkung bei der Zielgruppe: Der neue Polo ist in aller Munde.“

FISHLABS Entertainment GmbH

Die FISHLABS Entertainment GmbH mit Sitz in Hamburg ist weltweit führender Entwickler und Publisher von hochwertigen 3D-Handyspielen. Gegründet im Jahre 2004, beschäftigt FISHLABS inzwischen ein 30-köpfiges Team und zeichnet für die Entwicklung von mehr als 20 hochkarätigen Spieleproduktionen verantwortlich. Das Games-Portfolio von FISHLABS umfasst mehrfach ausgezeichnete Eigenproduktionen, wie beispielsweise Galaxy on Fire™, DEEP™, Blades & Magic™, Rally Master Pro™ oder Snowboard Hero™ sowie Lizenzproduktionen bekannter Marken, z.B. V-Rally® 3D, Star Wars™ – Imperial Ace 3D, Tony Hawk’s Downhill Jam™ und Gladiator™. Die hohe Qualität ihrer 3D-Handyspiele beweist FISHLABS durch zahlreiche Awards wie Bestes Handyspiel 2008 (Rally Master Pro™) und Drittbestes Handyspiel 2008 (Snowboard Hero™) laut Pocket Gamer Analysis. FISHLABS ist außerdem laut MobileGamesDB der beste Handyspielentwickler 2008.

Die selbst entwickelte 3D-Spiele-Engine ABYSS® für Mobiltelefone mit Java™, BREW™, Symbian™ und Windows® Mobile Technologie sowie iPhone und iPod Touch unterstützt etwa 300 verschiedene Endgeräte und setzt in Sachen Kompatibilität und Performance neue Maßstäbe. FISHLABS 3D-Handyspiele werden weltweit über mehr als 160 namhafte Netzwerkbetreiber wie T-Mobile, Vodafone, O2, Orange, 3, Telefonica, Cingular, Sprint oder Verizon sowie direkt über www.fishlabs.net vertrieben. Darüber hinaus ist FISHLABS einer der wenigen Anbieter, der sein Portfolio auch über Nokia N-Gage und das Sony Ericsson PlayNow™ vertreibt.

Weitere Informationen zu FISHLABS finden Sie unter http://www.fishlabs.net.

Über VW Polo
Bühne frei für den neuen Polo: Der Millionen-Bestseller debütiert in Optik und Technik völlig neu und in einzigartiger Qualität. Konsequent erfüllt Volkswagen mit seinem Kleinwagen des Jahres 2009 die hohen Ansprüche der automobilen Gegenwart und geht dabei noch einen Schritt weiter. Sauberste und sparsamste Motoren gepaart mit intelligentem Design setzen im Polo der fünften Generation neue Maßstäbe. Insgesamt wird es für den neuen Polo im ersten Jahr sieben Motoren – vier Benziner und drei Diesel – mit einem Leistungsspektrum von 44 kW / 60 PS bis 77 kW / 105 PS geben. Welches Potenzial in den neu entwickelten TDI-Motoren steckt, zeigt stellvertretend der Polo 1.6 TDI mit 66 kW / 90 PS: Als Polo BlueMotion empfiehlt er sich mit einem Durchschnittsverbrauch von 3,8 Litern auf 100 Kilometern und 96 g/km CO2 als der zur Zeit sparsamste und emissionsärmste Fünfsitzer-Diesel der Welt. Der Vorverkauf des neuen Polo startet wegen der großen Nachfrage bereits am 5. März 2009. In Deutschland wird er ab 12.150 Euro (für den Dreitürer) erhältlich sein

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.