Ab sofort vergünstigtes Internet via Satellit-Angebot - über 500 Euro sparen bei Filiagos neuem Komplettpaket

(PresseBox) (Bad Segeberg, ) Inspiriert durch den unglaublichen Erfolg eines "Satelliten", der momentan in den Herzen und Charts der Republik kreist, hat die Filiago GmbH & Co KG sich entschlossen ein spezielles Angebot auf den Markt zu bringen.

Bis zum 31. Juli 2010 bietet Filiago einen besonders günstigen Satelliteninternet Tarif an. Für 49,00 Euro monatlich und einer einmaligen Anschlussgebühr in Höhe von 99,95 Euro erhält der Kunde den Filiago SAT 2048 Tarif sowie diverse Zusatzleistungen. Es handelt sich hierbei um einen volumenbasierten Internet via Satellit-Anschluss inklusive Telefonieflatrate(via Internet) in das bundesdeutsche Festnetz und aller benötigten Peripheriegeräte. Die Downloadgeschwindigkeit in diesem Tarif beträgt bis zu 2048 kbit/s, der Upload liegt bei bis zu 256 kbit/s. Das monatliche Datenvolumen beträgt 2GB und kann bei Bedarf schnell und unkompliziert aufgestockt werden.

Der Kunde spart bei dem neuen Internet via Satellit-Angebot über 500 Euro für Ausstattung und Dienstleistungen. Die komplette Hardware für die Internetverbindung - von der Satellitenantenne über den telefoniefähigen WLAN-Router bis zum Kabel ist dabei. Auch eine sogenannte Multifeedhalterung inklusive LNB zum gleichzeitigen Empfang von Satellitenfernsehen ist enthalten. Die Montage der Anlage vor Ort und Installation der Hardware ist ebenfalls im Preis mit inbegriffen. Die oben erwähnte Internettelefonie beinhaltet eine Festnetztelefonnummer und eine Telefonieflatrate in das bundesdeutsche Festnetz (ohne Sonderrufnummern).

Alles weitere zum Thema Internet via Satellit finden Sie auf www.filiago.de.

Über die Internet via Satellit Technologie

Die Internet via Satellit Technologie ist die einzige Internetverbindung, welche in ganz Deutschland verfügbar ist. Sowohl in Großstädten als auch auf dem Land. Sogar auf dem Wasser ist eine Anbindung an das World Wide eb verfügbar. Möglich machen dies moderne Satelliten-Kommunikationsanlagen, welche in der Lage sind, digitale Daten via Satellit zu empfangen und auch zu senden.

Völlig unabhängig von der regionalen Infrastruktur verlaufen bei bidirektionalem Internet via Satellit sowohl der Hin- als auch der Rückkanal via Satellit. Eine Anbindung an das Telefon- oder Mobilfunknetz ist nicht nötig. In Kombination mit Voiceover-IP-Diensten ist somit auch Sprachtelefonie an den entlegensten Orten möglich.

Filiago GmbH & Co KG

Die Filiago GmbH & Co KG zählt zu einem der führenden Internetanbieter via Satellit in Deutschland. Seit dem Gründungsjahr 2003 erlebt das Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum und baut die Geschäftsfelder aus. Das Unternehmen verzeichnet seit Jahren einen stetigen Zuwachs an Kunden und innovativen Produkten. Mit dem innovativen Satelliten-Breitbandservice ASTRA2Connect ging Filiago in Kooperation mit der SES-Astra im April 2007 als deren erster Partner für den deutschen Markt an den Start. Filiago bietet den Breitbandservice besonders in Regionen ohne terrestrischen Breitbandanschluss an. 2009 wurde Filiago zum dritten Mal in Folge bei dem begehrtesten Preis der deutschen Internetwirtschaft, dem eco-Award, in der Kategorie "Bester ISP" gewürdigt.

Filiago wurde bei Stiftung Warentest in der November 2009-Ausgabe zum Testsieger mit der Note "Gut" (1,8) erklärt. Getestet wurden drei Internet via Satellit Anbieter und die vier Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland.Filiago und ein weiterer Internet via Satellit Anbieter wurden Testsieger und erhielten als einzige eine eins vor dem Komma. Durch den kontinuierlichen Ausbau der Technologie, wie u.a. "Voice over IP" oder "Triple Play", bietet Filiago inzwischen einen Fullservice aus Telefonie, TV und Internetverbindung zu transparenten Kosten. Inzwischen ermöglicht Filiago High Speed Internet via Satellit mit einem Downstream von bis zu 4096 kbit/s im Zwei-Wege-System.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.