Registrierung für FileMaker-Developer Conference läuft

Über 60 Sessions zur neuen FileMaker 10 Datenbank-Produktlinie; Frühanmelder sparen 200,- US-Dollar

(PresseBox) (München/Unterschleißheim, ) Auch in diesem Jahr veranstaltet FileMaker seine Developer Conference, die jährlich stattfindende Entwickler-Konferenz. Die Konferenz findet vom 13. bis 16. August 2009 im Hilton Hotel in San Francisco statt - Interessierte können sich ab sofort unter www.filemaker.com/devcon anmelden. Frühanmelder, die sich bis zum 26. Juni 2009 registrieren, sparen umgerechnet 156 Euro. Alle Teilnehmer erhalten zur Anmeldung zudem einen FileMaker Pro 10 Advanced (Not for Resale).

"Ob selbständiger FileMaker-Entwickler, Inhouse-Datenbankverantwortlicher in einem Unternehmen, IT-Administrator, technischer Berater oder FileMaker-Fan - die Konferenz ist traditionell der Ort, um FileMaker-Geschäfte und -Karrieren anzutreiben und Know-how zu erweitern", so Ryan Rosenberg, Vice President Markting und Services bei FileMaker. "Auch in diesem Jahr haben wir ein interessantes und umfangreiches Paket geschnürt und ich bin überzeugt, dass wieder alle, sowohl die Teilnehmer als auch die Referenten, auf ihre Kosten kommen und von der Konferenz profitieren werden."

Konferenz-Teilnehmer werden auch 2009 in mehr als 60 Sessions und Workshops neue Technologien kennenlernen, ihre Entwicklerqualifikationen erweitern und erfahren, was es in Zukunft Neues bei der Software von FileMaker geben wird. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf Best Practices und neuen Techniken zur FileMaker Datenbank-Entwicklung, speziell werden auch Kurse zu Web-Services und PHP-Entwicklung angeboten. Weiterhin finden Kurse zu Programmierung und Einsatz von Script Triggers, einem neuen Feature der aktuellen Datenbankreihe FileMaker Pro 10, statt. Mit Script Triggers können Entwickler bestimmte Abläufe automatisieren und somit die Produktivität im Unternehmen steigern.

Auch dieses Jahr werden auf der Developer Conference wieder zahlreiche Drittanbieter ihre Lösungen und Produkte präsentieren. Die Teilnehmer erwarten insgesamt eine Vielzahl technisch detaillierter Sessions, Gesprächsmöglichkeiten mit FileMaker-Ingenieuren, Produkt-Managern und dem Support-Team. Zwanglose "Come Together"-Veranstaltungen runden die Konferenz ab. Im Folgenden ein Ausschnitt aus dem Kursangebot:

- FileMaker Server in a Virtualized Environment
- Utilizing the iPhone with FileMaker 10
- Lose Your Robots...Leveraging FileMaker Server 10
- Real World Examples of Using ESS
- Practical Script Triggers
- Introduction to the API for PHP
- ESS Under the Hood
- Integrating FileMaker Pro into your Web/E-Mail Marketing Strategy
- The Web Viewer Unleashed

Die FileMaker Developer Conference ist die weltweit größte Zusammenkunft von FileMaker-Entwicklern, Trainern und Endanwendern. Die komplette Agenda ist ab sofort unter www.filemaker.com/devcon erhältlich.

Weitere Informationen zu FileMaker erhalten Sie unter: www.filemaker.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.