Neue Grundlagenschulung bei Fast Lane: "Netzwerkmanagement mit SNMP"

Monitoring und Administration von Netzwerken

(PresseBox) (Hamburg/Berlin, ) Der IT-Schulungsexperte Fast Lane (www.flane.de) hat das Grundlagentraining "Netzwerkmanagement mit SNMP" aktualisiert und erweitert. Dieser Kurs führt die Teilnehmer systematisch in die Konzepte und Lösungen des Netzwerkmanagements ein. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Einsatz SNMP-basierender Systeme und Protokolle. Die Schulung richtet sich an Netzwerkadministratoren, Systembetreuer und Planer, die für Management, Monitoring, Analyse sowie Performance von Systemen und Netzwerken verantwortlich sind.

Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse zu Konzepten des Netzwerkmanagements sowie zu den Protokollen SNMP (Simple Network Monitoring Protocol) und RMON (Remote Monitoring) und zum praktischen Einsatz von Monitoring- sowie Analysesystemen für Netzwerke und Anwendungen.

Nach einem allgemeinen Einstieg in den Bereich Netzwerkmanagement gehen die Fast Lane-Experten näher auf die Standards, Leistungen und Grenzen der Protokolle SNMP und RMON ein. Dazu erlernen die Teilnehmer unter anderem in einer praxisnahen Laborumgebung den Zugriff auf SNMP-Systeme. Anschließend demonstrieren die Schulungsleiter, wie eine Analyse der daraus gewonnenen Daten durchgeführt wird. Des Weiteren stehen mögliche Konfigurations- und Implementierungsprobleme sowie Securitymaßnahmen beim Einsatz der SNMP- und RMON-Lösungen auf dem Lehrplan. Abschließend erhalten die Absolventen Tipps für die Auswahl geeigneter Managementsysteme.

Kursinhalte im Überblick

- Netzwerkmanagement und Netzwerkmanagementsysteme
- SNMP - das Simple Network Monitoring Protocol
- Remote Monitoring - RMON
- Netzwerkmanagementsysteme in der Praxis
- Managementsysteme im Überblick

Weitere Informationen und Kurstermine in 2011 stehen unter www.flane.de/course/fl-snmp zur Verfügung.

Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH

Die Fast Lane-Gruppe mit Hauptsitzen in Berlin, Cary (NC), San Jose de Costa Rica, Ljubljana, St. Petersburg und Tokio ist Spezialist für IT-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist unabhängiger und weltweit zertifizierter Cisco Learning Solutions Partner (CLSP) sowie der einzige weltweite Learning-Partner von NetApp und verfügt über die weltweit größten Trainingslabore der beiden Hersteller. Darüber hinaus bietet Fast Lane die Original-Trainings von Check Point, IronPort, HP, Sun, Symantec, VMware und anderen Herstellern sowie eigene IT-Trainings und ITIL- und Projektmanagement-Seminare an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane-Dienstleistungen Training und Consulting.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.