IT-Schulungsspezialist zieht positive Jahresbilanz

Fast Lane überzeugt mit anhaltendem weltweitem Wachstum

(PresseBox) (Hamburg/Berlin, ) Fast Lane, einer der führenden Anbieter für High-End Training und Consulting Services, blickt zufrieden auf ein erfolgreiches Jahr 2008 zurück. Das Unternehmen verzeichnet ein weiteres Wachstum um 55 %. Der Umsatz wurde somit auf 72 Mio US$ gesteigert. Zurückzuführen ist die deutliche Steigerung an Umsatz und Gewinn auf die konsequent eingehaltene Expansionsstrategie. So sind die Fokussierung auf die IT-Schlüsseltechnologien wie Storage und Data Center, Security, Unified Communications und Wireless sowie der damit einhergehende Ausbau des Schulungsangebots und der Beratungskompetenzen wichtige Faktoren. Dazu kommt die Orientierung auf ein praxisnahes Training durch die gezielt in den Ausbau der Laborinfrastruktur vorgenommenen Investitionen. Weitere strategische Partnerschaften und die Eröffnung neuer Schulungszentren haben zum Erfolg des Unternehmens zusätzlich beigetragen.

"Unsere Expansionsstrategie geht auf. Die von uns geplante Ausdehnung unserer Aktivitäten auf mehr als 50 Länder haben wir im vergangenen Jahr erreicht und damit geographische Lücken in unserem weltumspannenden Schulungsnetz geschlossen", resümiert Torsten Poels, Senior Vice President & General Manager Europe, Americas & Japan von Fast Lane. "Weitere strategische Partnerschaften mit führenden Herstellern und Vertriebskooperationen haben es uns zudem ermöglicht, unsere Marktpräsenz weiter auszubauen. Dabei tragen die Fokussierung auf die wichtigen IT-Schlüsseltechnologien im High-End-Bereich und das Konzept einer praxisnahen Ausbildung auf der Basis moderner Laborinfrastrukturen maßgeblich zu unserem anhaltenden Erfolg bei."

Auch in 2009 wird Fast Lane den eingeschlagenen Kurs fortsetzen. Bereits jetzt ist die Eröffnung weiterer Schulungszentren in Europa und weltweit in der Planung. Für den Einsatz im praxisnahen Training, für Beratungen und Evaluierungszwecke investiert das Unternehmen in den Aufbau und Ausbau der Laborinfrastruktur. Aktuell werden beispielsweise die Labore im Data Center Umfeld um ein umfassendes Cisco Nexus-Lab und ein VMware-Lab erweitert. Darüber hinaus unterstützt der erfahrene Schulungsspezialist beispielsweise Hersteller wie Cisco oder NetApp bei der Entwicklung neuer Schulungsinhalte und schafft mit der stetigen Erweiterung des Angebotes eigener unabhängiger Kurse eine wichtige Brücke für Wissenslücken, um einen besseren Einstieg in spezielle Themenbereiche zu ermöglichen. Das Trainings- und Beratungsunternehmen konzentriert sich auch in diesem Jahr vornehmlich auf High-End-Technologien aus den Bereichen Storage/Data Center, Virtualisierung, Security, Wireless und Unified Communications sowie "Emerging Technologies" wie TelePresence, Digital Signage oder Physical Security.

Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH

Die Fast Lane-Gruppe mit Hauptsitzen in Berlin, Cary (NC), San Jose de Costa Rica, Ljubljana, St. Petersburg und Tokio ist Spezialist für IT-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist unabhängiger und weltweit zertifizierter Cisco Learning Solutions Partner (CLSP) sowie der einzige weltweite Learning-Partner von NetApp und verfügt über die weltweit größten Trainingslabore der beiden Hersteller. Darüber hinaus bietet Fast Lane die Original-Trainings von Check Point, IronPort, HP, Sun, Symantec, VMware und anderen Herstellern sowie eigene IT-Trainings und ITIL- und Projektmanagement-Seminare an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane-Dienstleistungen Training und Consulting.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.