Partnerschaft zwischen Farnell und Linear Technology verstärkt

Einführung von über 800 neuen Produkten

(PresseBox) (Oberhaching, ) Farnell erweiterte sein bisheriges Portfolio um über 800 der neuesten Produkte von Linear Technology. Die Komponenten decken ein breites Spektrum von standardisierten integrierten Hochleistungs-Analogschaltungen ab, vorgesehen zum Einsatz in Anwendungen wie der Telekommunikation, in Netzwerkprodukten, der industriellen Messtechnik, in Video- und Multimedia-, Kraftfahrzeug- sowie Militär- und Raumfahrtsystemen.

Diese neueste Entwicklung baut eine erfolgreiche Beziehung zwischen den beiden Unternehmen weiter aus. Farnell hat jetzt mehr als 3.500 Linear-Technology-Komponenten auf Lager. Um sicherzustellen, dass Entwicklungsingenieure auch weiterhin Zugriff auf die aktuellsten Technologien für ihre neuen Produkt-Designs haben, werden täglich weitere Produkte von Linear Technology und anderen führenden Hersteller dem Portfolio ergänzt. Woche für Woche fügt Farnell seinem Sortiment durchschnittlich 700 neue Produkte hinzu.

Neue Produkte, neue Technologien und neue Hersteller lassen sich rasch und einfach über die "Neuheiten"-Seite auf der Farnell-Webseite finden. Die Seiten geben einen kurzen Überblick über jedes Produkt. Ein einziger Klick führt direkt zu umfassenden Datenblättern und ermöglicht, die Lagerverfügbarkeit zu überprüfen und Bestellungen zu tätigen.

Der Kommentar von Claire Doyle, European Director of Supplier Management von Farnell, zur Partnerschaft: "Wir arbeiten schon seit langer Zeit mit Linear zusammen, und die Ergänzung unseres Portfolios um eine solch große Zahl von Produkten ist ein Zeichen der Stärke dieser Beziehung. Linear Technology's Angebot an integrierten Schaltungen gibt den Design-Ingenieuren die neuesten Technologielösungen an die Hand."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.