Farnell unterstützt Entwickler mit neuen Produkten und technischer Beratung im Bereich Multimedia

(PresseBox) (Oberhaching, ) Farnell, der führende Multi-Channel-Distributor mit breitem Serviceangebot, setzt mit der zusätzlichen Aufnahme von mehr als 1.300 neuen Produkten einen weiteren Schwerpunkt im Bereich Multimediatechnologie.

Transportable Multimediageräte sind zu erschwinglichen Produkten für die breite Masse geworden, genau wie solche Technologien wie LCD- und Plasma-Fernseher sowie Multimediaserver. Durch den Fokus auf Entwickler stellt Farnell natürlich auch in diesem Bereich die modernste Technik zur Verfügung und bietet jetzt insgesamt 3.200 Produkte von über 112 Herstellern, zu denen führende Namen der Branche wie Freescale, Maxim, Texas Instruments und Atmel zählen.

Multimedia ist auch das Hauptthema der neuesten Ausgabe des "Technology First"-Journals von Farnell. Es enthält eine Reihe informativer Artikel, die dazu beitragen sollen, manche Aspekte der Entwicklung für Multimediaanwendungen näher zu erklären. Beliebte regelmäßig erscheinende Features wie RoadTest und MarketWatch sind ebenfalls in der Publikation zu finden. Die Broschüre steht als PDF zum Herunterladen zur Verfügung und als interaktive Online-Versionen, die man über die Homepage von Farnell nutzen kann.

In seinem Kommentar zum Fokus des Unternehmens auf Multimedia sagte Bodo Badnowitz, General Manager Central Europe von Farnell: "Multimedia ist vielleicht der Bereich der Elektronikindustrie, der sich am schnellsten weiterentwickelt. Die stetigen Nachfragen der Endverbraucher motivieren die Entwickler, sich mit schwierigen Problemen auseinander zu setzen und bislang getrennte Funktionalitäten in häufig sehr kleine und tragbare Formfaktoren zu integrieren. Unser Fokus auf Multimedia ist zeitgemäß und unterstreicht unser Engagement, Entwicklern raschen Zugriff auf die allermodernsten Multimediatechnologien von den innovativsten Herstellern zu bieten."

Farnell GmbH

Farnell ist der weltweit führende Anbieter und Distributor von elektronischen und elektromechanischen Komponenten sowie Instandhaltungsprodukten und Dienstleistungen.

Farnell und sein Schwesterunternehmen Newark in den USA vereinen rund 5.000 Mitarbeiter in 40 Ländern zu einem globalen Netzwerk und bieten ihren Kunden Zugriff auf über 3.500 Hersteller. Das Angebot in Deutschland und Österreich umfasst mehr als 480.000 elektronische, elektromechanische und industrielle Produkte und wöchentlich kommen mehr als 700 neue Produkte dazu. 110.000 Artikel werden direkt ab Lager USA in nur 2 - 3 Tagen verschickt. 90.000 Produkte sind kurzfristig ab Lager des Herstellers lieferbar. Für alle lagerhaltigen Produkten von Farnell gilt: Bei einer Bestellung bis 19.30 Uhr werden die Produkte noch am selben Tag ausgeliefert.

Zusätzliche Dienstleistungen wie Kundenservice, technische Beratung und Außendienst runden das Angebot ab. Unterstützung zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sind zu finden unter www.global-legislation.com/de.

Alle Produkte können auch direkt über das Internet unter www.farnell.de bzw. www.farnell.at bestellt werden. Dort finden interessierte Nutzer neben aktuellen Produktneuheiten und Highlights, auch über 352.000 Datenblätter zum kostenlosen Download.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.