+++ 817.321 Pressemeldungen +++ 33.868 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Prof. Dr. Herbert Zickfeld: Entscheidung der Landesregierung nicht nachvollziehbar

(PresseBox) (Flensburg, ) Prof. Dr. Herbert Zickfeld, Präsident der Fachhochschule Flensburg, kritisiert die Verlegung der Zuständigkeit für die Wissenschaft in das Sozialministerium durch die schleswig-holsteinische Landesregierung:

"Ich halte die Verlagerung des Wissenschaftsbereiches in das Sozialministerium für nicht nachvollziehbar und suboptimal. Ich bin davon überzeugt, dass diese Entscheidung national und international für großes Erstaunen sorgen wird."

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.