+++ 807.759 Pressemeldungen +++ 33.629 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

LED-Displays: Strategische Partnerschaft zwischen eyevis und Unilumin treibt Entwicklung hochwertiger Indoor-LED-Wände voran

(PresseBox) (Reutlingen, ) Der deutsche Hersteller von Visualisierungssystemen für professionelle Anwendungen eyevis und der chinesische Hersteller von LED-Displays Unilumin geben passend zur ISE ihre Kooperation bekannt. „Mit unserer strategischen Partnerschaft für Entwicklung und Vertrieb ergänzen wir die hohe Kompetenz von eyevis mit Unilumins hochwertiger Fertigung von LED-Modulen. Das ist ein Gewinn für alle, besonders aber für unsere Kunden“, kommentiert Hartmut Weinreich, eyevis-Produktmanager für LED-Lösungen, die neue Zusammenarbeit. Die Entwicklungsabteilungen von Unilumin und eyevis hatten in der Vergangenheit bereits erfolgreich eng zusammengearbeitet.

eyevis unterstützt die Kooperation mit seinem hohen Fachwissen und Erfahrungsschatz und stellt das notwendige Know-how für die speziellen Anforderungen insbesondere in den Bereichen Kontrollraum und Broadcast zur Verfügung. Unilumin bringt sich mit seiner außerordentlich großen Fertigungskapazität auf höchstem technischem Niveau in die Partnerschaft ein.

Bereits auf der ISE manifestiert sich die strategische Partnerschaft in einer neuen Produktlinie, den eyevis ePanels „powered by Unilumin“, die gemeinschaftlich von den Entwicklungsmannschaften beider Firmen aus der Taufe gehoben wurde. Das Premium-Produkt der ePanels, bestehend aus Modulen mit einem Pixelabstand von lediglich 0,9 mm, feiert auf der ISE seine Weltpremiere und wird dort in einer 3,7 m auf 2,1 m großen LED-Wand mit 4K-Auflösung gezeigt. Alle ePanels zielen auf den Indoor-Bereich ab, in dem hochaufgelöste Videowände mit geringem Pixelabstand gefragt sind. Das ePanel-Portfolio umfasst Modelle mit stets geringen, aber unterschiedlichen Pixelabständen von 0,9 mm, 1,2 mm, 1,5 mm und 1,9 mm die je nach Anwendungsfall passend gewählt werden können.

Die Produkte „powered by Unilumin“ werden exklusiv für eyevis gefertigt und von eyevis direkt oder über das eigene Händlernetzwerk vertrieben. Die Kundenberatung sowie die technische Realisation der Display-Ansteuerung und des Signal-Processings liegen in eyevis‘ Hand, während der chinesische Partner die Hardware fertigt. Unilumins große Produktionskapazität und Schnelligkeit ermöglichen eine qualitativ hochwertige und kostengünstige Lösung für die eyevis-Kunden. Wie für alle eyevis-Produkte gilt auch für die Serie „powered by Unilumin“, dass dem Kunden für Service und Support direkte eyevis-Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung stehen.

Die Produktserie eyeLED, die eyevis in Deutschland fertigt, stellt ein weiteres Standbein im LED-Bereich dar und ergänzt die neuen ePanels um eine außerordentlich flexible, maßgefertigte Serie für Anwendungen mit speziellen Anforderungen an das Gehäuse und die Integration.

Über die eyevis Gesellschaft für Projektions- und Großbildtechnik mbH

Über eyevis
eyevis, deutscher Hersteller von Großbildsystemen, ist einer der führenden Anbieter und Integratoren von Visualisierungssystemen für professionelle Anwendungen in Kontrollräumen, Virtual Reality und Simulation sowie im Broadcast- und im AV-Bereich. eyevis verfügt über ein weltweites Netzwerk an Niederlassungen und zertifizierten Händlern. Als einer von wenigen Anbietern ist eyevis in der Lage, komplette Systeme aus einer Hand anzubieten. Die Komplettlösungen von eyevis beinhalten Displaylösungen, Grafik-Controller, Softwareanwendungen sowie alles notwendige Zubehör.


Über Unilumin
Unilumin mit Sitz in Shenzhen, China, gilt als einer der führenden LED-Hersteller mit internationalem Renommee und liefert LED-Displays und LED-Beleuchtungen in über 100 Länder. Die Firma wurde erst 2004 gegründet und ist schnell auf eine außerordentlich hohe Fertigungskapazität von 20 000 Quadratmetern Displayfläche pro Monat angewachsen. Mit seinem steglosen LED-Videowand-System mit einem Pixelabstand von lediglich 0,8 mm sowie seiner glasfreien 3D-LED-Wand hat Unilumin weltweit eine hohe Reputation erlangt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.