Neue Marketing-Lösung macht vorhandene Immobilien-Anzeigen interaktiv

Immo-Anzeige PLUS erweitert eine Immobilien-Anzeige um eine Webseite, Online-Grundriss-Software & PDF-Exposé

(PresseBox) (Berlin, ) [Berlin, 28.07.2010] immoexposé 1-2-3, der Online-Vermarktungsservice für Immobilienanbieter, erweitert seine Produktpalette durch die Immo-Anzeige PLUS. Eine personalisierbare Webseite und ein PDF-Exposé werden aus den Inhalten einer vorhandenen Anzeige in einem Immobilien-Portal, wie Objektbeschreibung, Bildern und Grundrissen, erstellt.

Die Webseite präsentiert das Objekt ausführlich und bietet Interessenten interaktive Planungsinstrumente an. Der Nutzer kann z.B. im Online-Grundrissplaner mit der Einrichtung der Immobilie virtuell experimentieren. Die Entwürfe werden dann auf Wunsch seinem eigenen Exposé hinzugefügt.

Die Immobilienseite und PDF-Exposé gibt es im Wunschdesign, welches sich der Verkäufer in einem Design-Konfigurator Schritt für Schritt selber erstellt. Anhand zahlreicher Kombinationen von Formaten, Farben und Schriftarten ist der Konfigurator auch für unerfahrene Nutzer ohne Webdesign-Kenntnisse geeignet.

Die Immo-Anzeige PLUS wird zum Testen in voller Funktionalität für 1 Monat gratis angeboten. Danach kann das Produkt für 11,49€ (9,65€ Netto) pro Monat für weitere sechs Monate abonniert werden. Rabatte für größere Bestellungen und Mitglieder von immobilienwirtschaftlichen Verbänden werden angeboten.

exposé© 1-2-3 GmbH

immoexposé 1-2-3 ist ein Produkt von exposé 1-2-3 GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin startete im März dieses Jahres als Anbieter für Online-Immobilienvermarktung. Die Geschäftsidee wurde gleich zum Markteintritt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) im Rahmen des Gründerwettbewerbs für Multimedia-Unternehmen prämiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.