Suchmaschinen-Preisindex SPIXX, November: Harter Wettbewerb bei Versicherungen, auch Handy-Keywords teurer

(PresseBox) (Augsburg, ) Die Versicherungsbranche zählt zu den am härtesten umkämpften Online-Märkten. Einzelne Keywords kosten in der bezahlten Suchmaschinenwerbung mehr als 10 Euro. Im November sind die Keyword-Preise für Position 1 im Vergleich zum Vormonat um weitere 10 Prozent teurer geworden. Zweistellige Zuwächse, das ist im Preisindex SPIXX abzulesen, gab es auch in den Kategorien Handy, Essen und Trinken sowie Elektronik und Hifi.

Seit März 2004 wertet der SPIXX monatlich 180 wichtige Keywords aus 15 Kategorien aus und ermittelt so Verschiebungen und Trends. Stichtag für die Erstellung der in Umfang und Aussagekraft einzigartigen Analyse ist der 10. jedes Monats.

Die Keyword-Preise der Versicherungsbranche weisen bereits seit längerem kontinuierlich nach oben. Im November ergab sich die stärkste Zunahme bei den Begriffen „Rechtsschutzversicherung“ (plus 26 Prozent) und „private Rentenversicherung“ (plus 36 Prozent). Teuerster Begriff ist „Krankenversicherung Vergleich“ mit 10,47 Euro pro Klick.

Die 12-prozentige Verteuerung bei den Handy-Keywords ist eine Reaktion auf neue Anbieter in diesem Markt. Während die Preise in den vergangenen Monaten in dieser Kategorie vergleichsweise stabil waren, bringen nun easyMobile, Base und andere Flatrate-Anbieter wieder Schwung in den Markt. Diese Entwicklung ist wieder ein Beispiel dafür, dass das Niveau der Klickpreise Rückschlüsse auf Branchenbewegungen ermöglicht.

Das Barometer der Suchmaschinen-Werbung:

Der im März 2004 eingeführte Preisindex SPIXX ist ein kostenfreier Service von explido WebMarketing. Der SPIXX gibt an, wie viel für die jeweils erste Werbeposition bei den relevanten Suchmaschinen bezahlt wird. Die Auswertung umschließt die Suchmaschine Google sowie die Partnernetzwerke Overture und MIVA.

Der vollständige, monatlich aktualisierte Preisindex findet sich unter www.explido-webmarketing.de

Pressekontakt:

explido WebMarketing GmbH und Co. KG
Thomas Eisinger
Gneisenaustrasse 15
86167 Augsburg
Telefon: +49 821 217795-17
E-Mail: thomas.eisinger@explido.de
Internet: www.explido-webmarketing.de

PR-Agentur: www.prdienst.de

explido GmbH und Co. KG

explido WebMarketing ist eine Fullservice-Agentur für erfolgsbasiertes Performance-Marketing. Schwerpunkte sind Suchmaschinenmarketing, Affiliate-Marketing, Optimierung für Shops und Business Sites sowie komplette Online-Marketing Konzepte in Deutschland und international (www.explido-webmarketing.de). Zu den Kunden zählen zum Beispiel Berlitz, CMA, Klingel, BRITA, DocMorris, Messe Frankfurt und KarstadtQuelle Versicherungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.