Universelle ERP-/PPS-Schnittstelle für DNC-/PDM-System

Vermeidung von Doppelerfassungen erhöht Akzeptanz und steigert Nutzen

(PresseBox) (Durlangen, ) Die EVO Informationssysteme GmbH bietet ab sofort eine universelle, frei konfigurierbar Schnittstelle für sein Produktdaten- & Produktionsdatenmanagement-System CAMback enterprise an. Die Anbindung ermöglicht die permanente Übernahme der Artikel-Stammdaten und Arbeitspläne aus der bereits vorhandenen ERP-/PPS-Software. Die Verarbeitung der Daten erfolgt dabei automatisch und macht somit manuelle und zeitraubende Datenerfassungen überflüssig. Durch die kombinierte Datenverwaltung kann die DNC-/PDM-Lösung sofort produktiv eingesetzt werden, da die Nutzung für die Mitarbeiter in der Anfangsphase keine zusätzliche Belastung darstellt.

Durch die vielfältigen Möglichkeiten der Koppelung kann nahezu jede beliebige ERP-/PPS-Software angebunden werden. Die Daten können aus Dateien, Datenbanken und über Webservices ausgelesen werden. Sowohl das Datenformat, als auch die Logik für den Datenaustausch, werden auf das eingesetzte System des Kunden individuell abgestimmt.

Im Gegensatz zu einer aufwändig programmierten und starren Schnittstelle, kann das System zu jedem Zeitpunkt und mit geringem Aufwand erweitert und angepasst wer-den. Die Konfiguration der Schnittstelle erfordert nur wenige Stunden Aufwand.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.