• Pressemitteilung BoxID 489858

getinternet startet Online-Vermarktung des Breitbanddienstes Tooway(TM) von Eutelsat

Neuer Vertriebspartner der Eutelsat-Tochter Skylogic für Deutschland

(PresseBox) (Trier/Köln, ) getinternet ist neuer Vermarktungspartner der Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic und wird Europas schnellsten Satelliten-Breitbanddienst Tooway(TM) über das Internet vermarkten. Skylogic stellt den Dienst Tooway(TM) bereit. Der Dienst basiert auf dem Eutelsat-Satelliten KA-SAT, der bei seiner Inbetriebnahme im Mai 2011 mit einem Datendurchsatz von 70 Gbit/s eine neue Ära für satellitengestützte Breitbandlösungen in Europa und dem Mittelmeerraum eingeläutet hat.

Die Partnerschaft gaben die beiden Unternehmen offiziell im Rahmen der CeBIT bekannt.

Die Vermarktung des Satellitendienstes richtet sich hauptsächlich an private Haushalte, die auch heute noch vom Internet abgeschnitten sind oder sich mit einer geringen Bandbreite begnügen müssen. In Deutschland betrifft dies rund 7,1 Millionen unter- bzw. unversorgte Haushalte, die einen maximalen Breitbandzugang von 2 Mbit/s haben.

getinternet (http://www.getinternet.de) wird sich als eCommerce- und Direct-Sales-Experte auf den Online-Vertrieb des Breitbanddienstes Tooway(TM) konzentrieren und Produktpakete mit kurzer Vertragslaufzeit und einem All-Inklusive Preis online vermarkten.

"Ein fehlender Internetzugang ist für viele Menschen im Beruf als auch im privaten Leben nicht mehr vorstellbar. getinternet wird als Online-Vermarktungspartner die deutschen Online-Shopper mit attraktiven Paketangeboten, inklusive Hardware, überzeugen und zur Wachstumssteigerung der Skylogic beitragen", so Andreas Schmidt, Geschäftsführer getinternet.

Jahrelange Erfahrungen des getinternet-Managements im eCommerce-Sektor bringen die erforderlichen Kenntnisse für eine erfolgreiche Online-Vermarktung des Satellitenservices mit sich. Professionell gesteuerte Werbekampagnen in den Erfolgskanälen TV und Internet werden aufgrund der enormen Werbewirksamkeit des Mediums TV eine hohe Abstrahlkraft auf das Internet generieren und eine Vielzahl potentieller Interessenten erreichen.

Display-Advertising, Email-Marketing, SEO/SEM und Affiliate-Programme werden parallel für eine effiziente Leadgenerierung und die Optimierung des digitalen Kundendialogs eingesetzt.

Tooway(TM) bietet privaten Haushalten Geschwindigkeiten von bis zu 10 Mbit/s im Downlink und 4 Mbit/s im Uplink und ist überall in Deutschland sofort verfügbar. Der Dienst unterstützt alle gängigen Nutzungsszenarien wie Email-Clients, Social Media, Cloud Computing und mehr.

Über Tooway(TM) und KA-SAT:

Die Tooway(TM) Hardware besteht aus einer kleinen 77cm Satellitenantenne und einem Modem für den Anschluss an den PC. Nutzer erhalten damit ohne terrestrische Leitungen einen sofortigen Internetzugang. Der Dienst kann auch IP-Telefonie bereitstellen und nutzt einen Ku-Band/Ka-Band Doppelfeed, der sich mit dem Satelliten-TV Empfang über andere Satellitenpositionen kombinieren lässt. Tooway(TM) wird über den innovativen Eutelsat-Satelliten KA-SAT bereitgestellt, der Ende Mai 2011 in den Betrieb ging. Mit einem Datendurchsatz von 70 Gbit/s hat KA-SAT den Eintritt in einen neue Zeit für Satellitendienste zu wettbewerbsfähigen Preisen für Haushalte und Unternehmen in Europa und im Mittelmeerraum eingeläutet. Dieser Satellit bildet den Eckpfeiler einer Infrastruktur mit acht Bodenstationen, die über einen redundanten Glasfaserring an den Internetbackbone angeschlossen sind.

Unternehmensprofil getinternet:

Die getinternet S.à.r.l. ist der neue Vertriebspartner der Skylogic, der sich als E-Commerce- und Direct-Sales-Experte auf den Online-Vertrieb des Breitbanddienstes Tooway(TM) konzentriert. getinternet schnürt Produktpakete des Satellitenservices mit kurzer Vertragsbindung und inklusive Hardware. Die Vermarktung des Satellitendienstes konzentriert sich auf private Haushalte in unter- oder unversorgten DSL-Versorgungsgebieten.

getinternet S.à.r.l. wurde 2012 gegründet und wird von Trier aus gesteuert.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Eutelsat visAvision GmbH

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 29 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Eutelsat übertrug zum 31. Dezember 2011 mehr als 4.150 TV-Kanäle, davon alleine über 1.100 über seine TV-Position HOT BIRD auf 13° Ost, die mehr als 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika bedient. Die Satelliten der Gruppe stellen darüber hinaus fixe und mobile Telekommunikationsdienstleistungen, TV-Zuführdienste, Unternehmensnetze und Breitbanddienste für Internet Service Provider, das Transportwesen, maritime Anwendungen und aufstrebende Märkte bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt Dienste für Hochgeschwindigkeits-Internet über Teleports in Frankreich und Italien für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat knapp über 700 Mitarbeiter in Vertrieb, Technik und Betrieb aus 30 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer