Tiscali baut in Italien Breitbandportfolio mit satellitengestützten Dienst Tooway(TM) von Eutelsat aus

(PresseBox) (Paris / Köln, ) Tiscali, eines der wichtigsten unabhängigen Telekommunikationsunternehmen in Italien, und Eutelsat Communications (Paris Euronext: ETL) haben den Abschluss eines Vertriebsabkommens für den satellitengestützten Breitbanddienst Tooway(TM) gemeldet. Mit Tooway(TM) kann Tiscali sein Breitbandproduktangebot in Italien um einen Satellitendienst erweitern, der Haushalte außerhalb der Reichweite terrestrischer Breitbandanbindungen adressiert. Tiscali nutzt die Tooway(TM) Breitbandtechnologie und vermarktet diese unter dem Markennamen BroadbandSat. Die Technologie stellen Eutelsat Communications und die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic bereit. Durch die Entscheidung für Tooway(TM) kann Tiscali nun via Satellit rund 12% der italienischen Bürger bedienen, die derzeit keinen Zugang zu einem DSL-Dienst oder Glasfaser haben.

Tooway(TM) ist der erste satellitenbasierte vollwertige Zwei-Wege Breitbandzugang in Europa, der Dienste mit Geschwindigkeiten und zu Preisen anbieten kann, die mit DSL vergleichbar sind. Der Dienst basiert auf der Reichweite von Eutelsat-Satelliten, der betrieblichen und operativen Erfahrung der Eutelsat-Tochter Skylogic sowie einer Technologie, die das amerikanische Unternehmen ViaSat entwickelte und die bereits in mehr als 500.000 Haushalten in Nordamerika erfolgreich eingesetzt wird. In Europe vertreiben Partner den Tooway(TM) -Dienst bereits in über 20 Ländern, darunter in Deutschland, in der Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und Irland. Zudem treibt Eutelsat die Markteinführung in weiteren europäischen Ländern voran.

Die Tooway(TM) Lösung besteht aus einer kleinen Satellitenantenne und einem via Ethernet mit dem Rechner verbundenem Modem. Der Nutzer kann den Dienst sofort nach der Installation in den Betrieb nehmen und benötigt keine weiteren Telefon- oder Kabelverbindungen. Der Dienst erreicht im Download bis zu 3,6 Mbit/s und im Uplink bis zu 512 kbit/s. Für den Tooway(TM) Dienst in Italien stellt Eutelsat Ka-Band-Kapazitäten auf dem Satelliten HOT BIRD(TM) 6 bereit. Im Jahr 2011 will Eutelsat für den Dienst in Europa Geschwindigkeiten anbieten, die bei 10 Mbit/s beginnen, wenn der neue revolutionäre Satellit KA-SAT seinen wirtschaftlichen Betrieb aufnimmt. Dieser Satellit wird derzeit für seinen im November 2010 geplanten Start vorbereitet.

"Wir freuen uns über den Ausbau unseres Produktportfolios mit der satellitengestützten Breitbandtechnologie Tooway(TM) von Eutelsat," sagte Luca Scano, General Manager Tiscali. "Die Expertise und Satellitentechnik von Eutelsat unterstützt unsere Mission, Breitband überall verfügbar zu machen und dies zu besten Konditionen hinsichtlich Qualität und Preis."

Arduino Patacchini, CEO Skylogic und Multimedia Director Eutelsat, ergänzte: "Die Entscheidung für Tooway(TM) durch eines der innovativsten Telekommunikationsunternehmen, das sich in Europa seit der Internetrevolution entwickelte, ist ein Meilenstein für uns. Diese unterstreicht zugleich die Wertigkeit unserer Technologie und belegt inwieweit Satelliten inzwischen als Kerntechnologie zum Erreichen des Ziels eines universellen Breitbandzugangs verankert sind. Daher freuen wir uns besonders, dass Tiscali Tooway(TM) in sein Breitbandportfolio integriert."

Tiscali

Tiscali S.p.A. (Borsa Italiana, Milan: TIS) ist eines der größten Telekommunikationsunternehmen in Italien. Das Unternehmen stellt seinen Privat- und Geschäftskunden eine breite Palette an Diensten bereit: Internetzugänge via DSL, Sprachdienste, VoIP, Media- und Mehrwertdienste sowie andere technisch fortschrittliche Produkte. Zum 31. März 2010 verzeichnete Tiscali über 722.000 Kunden in Italien, darunter 572.000 DSL-Nutzer. Davon telefonieren zugleich auch 332.000 Kunden. Weitere Informationen auf der Webseite: www.tiscali.it

Eutelsat Deutschland

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 26 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 31. März 2010 über 3.500 TV-Kanäle. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD(TM) an über 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IPbasierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt fast 650 Experten aus 28 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de

Weitere Informationen zu Tooway(TM) : www.tooway.com



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.