Außerordentliche Hauptversammlung der Anteilseigner von Eutelsat Communications am 6. Juli 2009

(PresseBox) (Paris / Köln, ) Die außerordentliche Hauptversammlung der Anteilseigner von Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) traf sich am 6. Juli 2009 unter Leitung von Giuliano Berretta, Chairman des Boards und CEO, und hat die vom Board of Directors vorgeschlagenen Satzungsänderungen einstimmig angenommen.

Die Anteilseigner bestätigten eine Anhebung der Altersgrenze für die von Giuliano Berretta ausgeübte Position des Vorsitzenden des Boards von 70 auf 71 Jahre.

Zugleich haben die Anteilseigner entschieden, das die neuen Altersgrenzen in der Satzung für die Amtsdauer der Mitglieder des Boards, CEO (69), Deputy CEO (67) oder Chairman (71) in Kraft treten nachdem das relevante Alter erreicht wurde und wenn die Hauptversammlung der Anteilseigner den Jahresabschluss genehmigt hat.

Die Anteilseigner beschlossen weiter, die Immobilisierungsperiode für Aktien der Gesellschaft nach dem französischen Modernisierungsgesetz für die Wirtschaft (Loi de Modernisation de l'Economie) auf drei Tage zu begrenzen. Zugleich schafften sie die Bedingung ab, dass Mitglieder des Boards eine Minimumanzahl an Aktien des Unternehmens halten müssen.

Eutelsat Deutschland

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 27 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 31. März 2009 über 3.200 TV-Kanäle und 1.100 Rundfunksender. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD(TM) an über 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IP-basierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt 591 Experten aus 28 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.