ESET Smart Security als beste Business-Antivirenlösung ausgezeichnet

Testunternehmen PassMark überprüfte sieben Produkte führender Security-Hersteller

(PresseBox) (Jena, ) Leistung, Effektivität und Nutzerfreundlichkeit von sieben Produkten großer Antiviren-Softwareherstellern standen auf dem Prüfstand von PassMark, einer unabhängigen Testfirma. Der slowakische Antivirenhersteller ESET punktete mit seiner Smart Security auf allen Ebenen und wurde Gesamtsieger.

Vor allem die unkomplizierte Handhabung von ESET Smart Security (4.2 Business Edition), die mit ausgezeichneten Erkennungsraten einher geht, beeindruckte die PassMark-Experten. ESET erhielt in jeder getesteten Kategorie mindestens die Bewertung "gut" und brillierte in den Kategorien "Effektivität", "Typische Einsatzbereiche" und "Client & Approval Management" mit der Bewertung "exceptional". Diese wurde von keiner anderen Software so oft erreicht. Mit diesen Top-Ergebnissen verwies ESET die sechs anderen Antivirenhersteller Kaspersky, Microsoft, McAfee, Sophos, Symantec und Trend Micro auf die Plätze.

Beste Gesamtperformance überzeugte PassMark

Beim aktuellen PassMark-Test fiel erneut positiv auf, dass ESET-Software im Vergleich zu anderen Herstellern am wenigsten Speicher benötigt und dadurch Betriebssysteme nicht unnötig belastet (Beispiel: ESET unter 120 MB / Microsoft über 240 MB). Zudem ließen sich Word-Dokumente unter ESET schneller öffnen, als bei Verwendung anderer Antiviren-Programme. Auch beim Kopieren von sowohl großen als auch kleinen Dateien hatten von ESET geschützte Computer bei der Geschwindigkeit die Nase vorne. Bei der Boot-Zeit der Rechner lässt der slowakische Antivirenhersteller die Konkurrenz ebenfalls hinter sich.

Weitere Pluspunkte: Einfaches Update von neuen Versionen, klare Benutzeroberfläche und hohe Effektivität. Alles in allem legte ESET die beste und schnellste Performance hin.

"ESET steht für herausragende Sicherheitslösungen. Der Erfolg gibt uns Recht: Bei ESET sind herausragende Nutzerfreundlichkeit und bester Schutz kein Widerspruch", sagt Jan Vrabec, Sicherheitsexperte von ESET. "Die perfekte Kombination von Effizienz und Ressourceneinsatz beruht auf der hervorragenden Arbeit unserer Unternehmensbereiche Forschung und Entwicklung", so Vrabec weiter.

Der Test von PassMark steht unter unter http://www.passmark.com zum Download bereit. Getestet wurde die Version ESET Smart Security 4.2 Business Edition.

Top-Ergebnisse bei internationalen Tests

Nicht nur beim aktuellen Test von Passmark kann ESET mit einem Top-Ergebnis aufwarten. Bei den retrospective/proactive Untersuchungen des österreichischen Antivirenlabors AV-Comparatives erreichte ESET Software bei allen 13 durchgeführten Tests die beste Bewertung "advanced+" und ist damit der meistdekorierte Vertreter der Branche. Auch beim "VB Award" des renommierten Magazins Virus Bulletin liegt ESET Sicherheitssoftware im Spitzenfeld. ESET ist seit Beginn der Tests im Mai 1998 führend und weist eine Erfolgsrate von 97 Prozent auf. Das Besondere dabei: ESET-Software hat in diesem Zeitraum keinen einzigen Virus "in the wild" übersehen.

Weitere Informationen zu ESET und dem deutschen Distributor DATSEC finden Sie unter http://www.eset.de.

Über ESET:

Seit 1992 schützt E SET mit modernsten Antimalwarelösungen Unternehmen und Privatanwender vor PC-Schädlingen aller Art. Der slowakische Sicherheitsspezialist gilt - dank der vielfach ausgezeichneten ThreatSense-Engine - als Vorreiter bei der proaktiven Bekämpfung selbst unbekannter Viren, Trojaner und anderer Bedrohungen. Die hohe Malwareerkennung und Geschwindigkeit sowie eine minimale Systembelastung zeichnen die Top-Produkte ESET NOD32 Antivirus und ESET Smart Security aus. ESET hat seine Zentrale in Bratislava (Slowakei) und besitzt eigene Niederlassungen in Prag (Tschechische Republik), San Diego (USA), Bristol (UK) und Buenos Aires (Argentinien). ESET-Lösungen sind über ein Netz exklusiver Distributoren, wie bspw. DATSEC in Deutschland, in mehr als 160 Ländern weltweit erhältlich.

ESET Deutschland GmbH

DATSEC Data Security e.K. entwickelt und vertreibt Produkte und Dienstleistungen im Bereich IT-Sicherheit. Das inhabergeführte Unternehmen wurde 1993 von Diplom Physiker Theo Christoph gegründet und hat seinen Hauptsitz in Jena/Thüringen. Im Herbst 2001 schloss DATSEC® eine Strategische Partnerschaft mit ESET, deren Kern die gemeinsame Vermarktung der Produktfamilie "NOD32 Antivirus System" bildete. Als Exklusiv-Distributor von ESET-Produkten für Deutschland zeichnet sich DATSEC® insbesondere durch seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Computersicherheit aus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.