EPLAX – Vorreiter für Stromversorgungslösungen nach IECEx

Erfolgreiche Zertifizierung durch Bureau Veritas nach der IECEx-Norm OD 005-1

(PresseBox) (Bremen, ) Die Firma EPLAX wurde im Oktober 2010 erfolgreich durch die renommierte Zertifizierungsstelle Bureau Veritas nach der IECEx-Norm OD 005-1 (gleichbedeutend der europäischen Norm EN 13980) zertifiziert.

Die IECEx-Zertifizierung konnte innerhalb kürzester Zeit erfolgreich realisiert werden und stellt einen weiteren Baustein bereits durchgeführter Zertifizierungen wie UL, CSA oder EN ISO 9001 dar.

Während die europäische ATEX-Richtlinie einen Schwerpunkt auf die Abnahme eines Gerätes im Bereich der EU vorsieht, geht die IECEx-Norm OD 005-1 darüber hinaus und überwacht im Rahmen der Zertifizierung die Prozessabläufe eines Unternehmens und stellt dies durch wiederkehrende Audits sicher.

Somit können Geräte und Maschinen, die den Richtlinien für explosionsgefährdete Bereiche nach europäischer ATEX-Norm und internationalen Standards nach IECEx entsprechen müssen, in kurzer Zeit verantwortungsvoll, kompetent und kostengünstig entwickelt werden.

Damit setzt EPLAX konsequent den Kurs fort, seine Kunden entsprechend deren spezifischen Bedürfnissen zu begleiten und bietet nun auch individuelle Stromversorgungslösungen mit IECEx-Zertififizierung. Die Kunden haben die Sicherheit, dass die IECEx-zertifizierten Produkte technisch stets auf dem neuesten Stand sind.

EPLAX GmbH

EPLAX – The Power Factory
Kundenindividuelle Stromversorgungslösungen und ein großes Standardsortiment von 19" Schaltnetzteilen

Produktportfolio:
Effiziente AC/DC und DC/DC Stromversorgungen in Leistungsklassen von 15–1.500 W in kundenspezifischer Ausführung oder als Standard 19-Zoll-Einschubnetzteil. Batterie-Backup-Systeme und Stromversorgungssysteme in 19-Zoll-Technik sowie Hutschienen-Netzteile. Die Standardprodukte besitzen 1–4 Ausgänge und sind in vielen Varianten lieferbar.

Firmenausrichtung:
EPLAX entwickelt, produziert und vertreibt Stromversorgungen für fast alle Branchen und Anwendungen. Dazu zählen auch die bekannten VEROPOWER-Einschubwandler. Durch technisch kompetente Beratung und die Erfahrung von über 600 realisierten individuellen Stromversorgungen bietet EPLAX Lösungen für fast jeden Anwendungsfall. Das innovative Unternehmen kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Ursprünglich hervorgegangen aus dem Fachbereich Stromversorgung der vor über 40 Jahren gegründeten VERO Electronics, agiert EPLAX seit 10 Jahren eigenständig am Markt.

Dienstleistungen:
Projektierung, Beratung, Service

Präsenz:
Weltweit über international tätige Distributoren, Handels- und Kooperationspartner

Zielmärkte:
Telekommunikation, Maschinenbau, Verkehrsleittechnik, Industrieanlagen, Kraftwerksleittechnik, Schienenfahrzeuge, Luftfahrt (stationär und airborn), Lasertechnologie, Optoelektronik, Tiefseeanwendungen, erneuerbare Energie, Medizintechnik.

Unternehmens-/Fertigungsstandorte:
Deutschland, Großbritannien, Dänemark, Thailand, China

Qualitätsmanagement:
UL- und CSA-zertifiziertes Prüffeld, Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001:2008 zertifiziert von der TÜV Rheinland Group

Gründungsjahr: 1964
Mitarbeiter: 40

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.