Green-IT für Schulen

"Schulen vom Netz-Kampagne" von EnviProt: Energieeinsparungen in Bildungseinrichtungen

(PresseBox) (Herrenberg, ) Neben der Vermittlung von Wissen sollten Schulen auch als Vorbild fungieren. In Zeiten von knappen Budgets sowie hohen Umweltbelastungen können öffentliche Schulen mit Hilfe moderner technischer Möglichkeiten beispielsweise Vorreiter sein, wenn es darum geht Strom und Geld zu sparen. Hilfe dazu bietet das Unternehmen EnviProt. Mit der Lösung "Auto Shutdown Manager" können Schulen zentral verwalten und einstellen, wann welche Rechner zu laufen haben - und wann nicht.

Mit dem "Auto Shutdown Manager" des Unternehmens EnviProt lassen sich pro Wochentag verschiedene Betriebszeiten so einstellen, dass beispielsweise nach Unterrichtsende alle Rechner automatisch in einen definierten Schlafzustand gehen - oder sich komplett abschalten. Entsprechend können sie dann wieder vor dem Unterrichtsbeginn automatisch gestartet werden. Für die administrative Pflege wie beispielsweise Einspielungen von Updates oder nächtliche Virenscans lassen sich Zeiten festlegen, in denen die Rechner automatisch starten und am Laufen gehalten werden, bis die Administration abgeschlossen ist. Dies erspart nicht nur den Administratoren eine Menge Arbeit - sondern auch Energie - denn die Rechner bleiben nur solange eingeschaltet, wie sie tatsächlich benötigt werden.

Viele weitere Funktionen wie das entfernte Neustarten, Herunterfahren, Benutzer Abmelden, Abschalten sowie "Ad-hoc-Wecken" von ganzen PC-Gruppen via "Wake On Lan" runden das Angebot ab. Alle Funktionen lassen sich von einer zentralen Management-Konsole einstellen und verwalten. Ein weiterer Nebeneffekt des "Auto Shutdown Manager" ist die Erhöhung der Sicherheit - denn Rechner die nicht laufen, können nicht so einfach angegriffen werden.

EnviProt bietet im Rahmen seiner zeitlich limitierten "Schulen vom Netz-Kampagne" ein Festpreispaket pro Schule und Standort an - unabhängig von der PC-Anzahl: für jährlich 89 Euro oder zeitlich unlimitierte Lizenzen für 399 Euro. Teilnehmen dürfen alle öffentlichen Schulen (andere Lehranstalten auf Anfrage).

Aktuelle 45-Tage Testversion kann unter http://www.enviprot.de heruntergeladen werden.

Kontakt unter: schulen@enviprot.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.