Scholl-Sommerpromotion: EMIRAT AG versichert Coupon-Aktion zum "Tag des Fußes"

schoen:mueller realisiert deutschlandweite Werbekampagne für Fußpflegeprodukt-Spezialist Scholl und geht dabei auf Nummer sicher

(PresseBox) (München, ) "Sommerzeit ist Barfußzeit" lautet das Motto der deutschlandweiten Kampagne des bekannten Herstellers von Fußpflegeprodukten Scholl. Aufgesetzt wurde die dreimonatige Aktion zum "Tag des Fußes 2010" von der Wiesbadener Agentur schoen:mueller. Neben Printwerbung, Landingpage und Medienkooperationen findet ein reichweitenstarkes Couponing statt, das national knapp 40 Millionen Haushalte adressiert. Um hier kein finanzielles Risiko einzugehen, wurde die EMIRAT AG (www.emirat.de) mit der Absicherung beauftragt.

Ziel der Kampagne ist eine hohe Werbewirkung und die Stärkung der Marke in ganz Deutschland. Durch die im Zuge dessen breit angelegte Coupon-Aktion sollen Erstkäufer animiert und Bestandskunden belohnt werden. Insgesamt wurden 37.750.000 Coupons über diverse Kanäle wie Postwurfsendung, Kundenmagazine (u.a. Centaur von Rossmann), Beilagenwerbung und Regal-Coupons verteilt. "Letzteres ist gegen Risiken versichert", erklärt Peter Kenter, Geschäftsführer des Trade Marketing- und Online-Spezialisten schoen:mueller.

Was bedeutet das genau? Die EMIRAT AG hat sich darauf spezialisiert, dass Werbekampagnen, die mit Gewinnspielen, Rücklaufaktionen etc. verbunden sind, kein wirtschaftlicher Fehltritt werden. Sie sorgt dafür, dass Promotions Hand und Fuß haben und berechenbar sind. Ralph Clemens Martin, Vorstand der EMIRAT AG, erklärt: "Gerade bei deutschlandweiten Kampagnen wie dieser, die eine enorme Reichweite aufweisen, ist die Rücklaufquote für den Veranstalter nicht mehr kalkulierbar. Schnell kann man sich hier verzetteln und die Resonanz ist höher als erwartet. Dies sprengt dann oft den Budgetrahmen."

EMIRAT hat im Vorfeld die Rücklaufquote analysiert sowie prognostiziert und übernimmt mit der Absicherung das volle Risiko. Das Lead-Clearinghaus für die Abwicklung mit dem Handel ist für die Scholl-Sommerpromotion die acardo AG aus Dortmund. Die schoen:mueller GmbH, Wiesbaden, hat dabei die gesamte Konzeption und Umsetzung sowie Projektleitung übernommen.

Die Coupon-Aktion läuft noch bis zum 30. September. Weitere Informationen gibt es unter www.tagdesfusses.de.

EMIRAT AG

Die 2004 gegründete EMIRAT AG mit Sitz in München ist ein international tätiges Risiko-Management-Unternehmen. Das Portfolio umfasst die Konzeption und Absicherung von Gewinnspielen, Marketing- und Verkaufsförderungs-Aktionen sowie Sportprämienzahlungen. Dabei trägt die EMIRAT AG das finanzielle Risiko dieser Aktionen sowie weiterer Maßnahmen wie Rabattaktionen oder Geldzurück-Garantien. Die effiziente und zuverlässige Absicherung wird durch die weltweite Zusammenarbeit mit renommierten Partnerunternehmen ermöglicht. Die EMIRAT AG unterstützt den Kunden dabei von der konzeptionellen Idee bis hin zur Umsetzung - sie entwickelt kreative neue Promotion- sowie Marketing-Aktionen mit Gewinnspielwahrscheinlichkeiten und setzt diese Hand in Hand mit ihrer Klientel um. Der Kundenstamm besteht aus namhaften Unternehmen unterschiedlicher Branchen wie z.B. Coca Cola, TUI, 1. FC Köln, Hypo Vereinsbank und Ferrero.

Weitere Informationen unter: www.emirat.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.