Neue Migrationslösungen für Open Systems und Mainframe-Umgebungen

EMC Open Migrator/LM für heterogene Speicherumgebungen / Entwicklungspartnerschaft mit Softek für Mainframes

(PresseBox) (Schwalbach, ) EMC hat sein Produkt- und Serviceportfolio für Datenmigration um zwei Server-basierte Software-Lösungen ergänzt. EMC Open Migrator/LM bietet unterbrechungsfreie Datenmobilität in heterogenen Speicherumgebungen. EMC/Softek Logical Data Migration Facility (LDMF) ermöglicht die Verschiebung von Informationen im Mainframe-Umfeld auf Datensatzebene. Kunden können so die passende Migrationslösung für ihre Information Lifecycle Management Strategie auswählen. LDMF ist das Ergebnis der intensivierten Zusammenarbeit von EMC und Softek Storage Solutions Corporation auf technologischer Ebene neben der bereits seit Februar 2005 bestehenden Vertriebspartnerschaft. Während EMC Open Migrator/LM ab sofort verfügbar ist, wird EMC/Softek LDMF voraussichtlich ab September ausgeliefert. Softek wird die LDMF-Software in Nord Amerika und Europa direkt vertreiben.

Daten ohne Ausfallzeit verschieben

"Die Migration von Daten ist eine der größten Herausforderungen für Kunden. Durch das Datenwachstum wird sie noch zusätzlich erschwert ", erklärt Dennis Martin, Senior Analyst der Evaluator Group. "EMC hat eine Reihe von Lösungen und Services entwickelt, die die Risiken minimieren und einige der zeitaufwändigsten Aufgaben automatisieren. Damit können Kunden Daten einfach zwischen verschiedenen Speicherebenen verschieben und so die Voraussetzung für ihre ILM-Strategie schaffen."

Open Migrator/LM bewegt Daten aus Unix- und Windows-Umgebungen - entweder innerhalb eines Speichersystems oder zwischen zwei Systemen - ohne dass die Verbindung zur Applikation unterbrochen wird. Bislang war es nötig, einen solchen Prozess offline durchzuführen und den Datenzugriff für die Anwender so lange auszusetzen. Die Lösung eignet sich für die Verschiebung von Anwendungsdaten genauso wie für die Migration von internem Server-Speicher auf externe Storage-Systeme, von Daten zwischen zwei Arrays (auch unterschiedlicher Hersteller) sowie von direkt angebundenem Speicher (DAS) in Storage Area Networks (SAN).

Partnerschaft mit Softek für Mainframe-Umgebungen

Im Februar 2005 hatten EMC und Softek eine Vertriebspartnerschaft im Rahmen von EMCs Software-Portfolio für Mainframe-Umgebungen geschlossen. Diese wurde nun auf die gemeinsame Software-Entwicklung ausgeweitet. Mit LDMF präsentieren beide Unternehmen eine Lösung, die erstmals die unterbrechungsfreie Migration von einzelnen Datensätzen in Mainframe-Umgebungen ermöglicht. Administratoren von Mainframe-Speicherumgebungen profitieren besonders davon, dass die Datenkonvertierung zwischen unterschiedlichen großen Volumes nun automatisiert abläuft. Dianne McAdam, Senior Analyst und Partner der Data Mobility Group, erklärt, dass die Verschiebung von Daten von Mod 3 auf Mod 9 oder gar Mod 27 heute einen langwierigen und fehleranfälligen Prozess mit erheblichen Ausfallzeiten mit sich bringe. Da gerade Mainframe-Anwendungen in der Regel geschäftskritisch seien, würden Unternehmen geplante Downtimes so selten und kurz wie möglich halten wollen. Dadurch zögen sich Migrationsprojekte oft über mehrere Wochen bis Monate hin. "Der Bedarf für Online-Lösungen wie LDMF ist in der Mainframe-Anwendergemeinde riesig", prophezeit die Analystin.

Kunden können sämtliche Migrationslösungen von EMC entweder selbst implementieren oder die EMC Professional Services damit beauftragen. Die erfahrenen Mitarbeiter migrieren jeden Monat über ein Petabyte (1.024 Terabyte) an Daten und helfen Kunden dabei, effektive Speicherinfrastrukturen aufzubauen und ihre Informationen zu konsolidieren.

EMC Deutschland GmbH

Die EMC Corporation (NYSE: EMC) mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts (USA), ist der weltweit fuehrende Entwickler und Anbieter von Technologien und Loesungen fuer Informationsinfrastrukturen. Unternehmen koennen auf dieser Basis mit Hilfe eines effizienten Datenmanagements den maximalen Nutzen aus ihren Informationen ziehen (www.emc2.de).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.