EMC führt neue Generation der Flash-Speichertechnologie im Highend ein

Neue 200GB und 400GB Laufwerke senken Kosten und verbessern Performance

(PresseBox) (Schwalbach/Taunus, ) EMC führt die zweite Generation von Flash-Laufwerken für das EMC Symmetrix DMX-4 Speichersystem ein. Die neuen Flash-Laufwerke mit 200 und 400 Gigabyte Kapazität sind ab sofort in der EMC Symmetrix DMX-4 erhältlich. Mit der Flash-Technologie, die EMC im Jahr 2008 als erster Anbieter in leistungsfähigen Speichersystemen einführte, lassen sich die Systemleistung erheblich erhöhen und zugleich Kosten senken. Noch in 2009 werden die Flash-Laufwerke ebenfalls für die EMC CLARiiON Midrange-Speichersysteme sowie für EMC Celerra Unified Storage-Systeme verfügbar sein.

Flash-Laufwerke unterstützen Anwendungen optimal, die insbesondere auf konsistente und hohe Performance, maximale Auslastung, hohe Verfügbarkeit und ausfallsichere Systeme angewiesen sind. Ein vollständig ausgelastetes Flash-Laufwerk bietet zudem dieselbe Performance wie eine Vielzahl bewusst nicht-ausgelasteter mechanischer Laufwerke. Durch die Reduzierung der Laufwerke kann so der Stromverbrauch erheblich gesenkt werden. Die verstärkte Nachfrage nach Flash-Laufwerken und deren gesteigerte Kapazität haben den Preis pro Gigabyte gegenüber herkömmlichen Fibre-Channel-Platten im vergangenen Jahr um 76 Prozent sinken lassen.

David Floyer, Chief Technology Officer der technologischen Forschungs- und Beratungsorganisation Wikibon, sagt dazu: "Flash-Laufwerke haben im Wesentlichen zwei Vorteile für die Kunden: Sie helfen, Speicher- und Energie-Budgets zu senken. Darüber hinaus sind sie hundertmal leistungsfähiger als herkömmliche Plattenlaufwerke und können so eine große Zahl an Plattenlaufwerken ersetzen. Zudem lässt sich durch die Reduzierung der Response-Zeit der Systemdurchsatz erhöhen. Das bedeutet: Weniger Bedienelemente, weniger Laufwerke, effizientere Speicher und effizientere Server führen zu weniger Kosten für Speicher sowie Energieverbrauch. EMC hat damit einen klaren Wissensvorsprung in Sachen Technologieverständnis, Kundenwünsche und Systemanforderungen."

EMC Deutschland GmbH

Die EMC Corporation (NYSE: EMC) mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts (USA), ist der weltweit führende Entwickler und Anbieter von Technologien und Lösungen für Informationsinfrastrukturen. Unternehmen können auf dieser Basis mit Hilfe eines effizienten Datenmanagements den maximalen Nutzen aus ihren Informationen ziehen (www.emc2.de).



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.