ELMOS: Positiver Trend setzt sich im 1. Quartal 2010 fort

Umsatz steigt um 92,0% - deutlich positive Ergebnisse

(PresseBox) (Dortmund, ) Die ELMOS Semiconductor AG (FSE: ELG) hat den positiven Trend des 2. Halbjahres 2009 im ersten Quartal 2010 fortsetzen können. Der Umsatz im ersten Quartal 2010 stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 92,0% auf 43,4 Mio. Euro (Q1 2009: 22,6 Mio. Euro). Auch die Ergebnisse haben sich gegenüber dem Vorjahr erheblich verbessert und sind deutlich positiv. Das Bruttoergebnis wuchs auf 18,1 Mio. Euro (Q1 2009: 4,7 Mio. Euro), das EBIT erreichte 3,5 Mio. Euro (Q1 2009: -8,9 Mio. Euro) und der Konzernüberschuss betrug 2,6 Mio. Euro (Q1 2009: Konzernfehlbetrag von -6,1 Mio. Euro). Dies entspricht einem Gewinn je Aktie von 0,14 Euro (Q1 2009: Verlust je Aktie von -0,32 Euro).

Auch im Vergleich zum vierten Quartal 2009 konnten Steigerungen beim Umsatz (+7,2%), beim Betriebsergebnis (+23,4%), beim EBIT (+21,7%) sowie beim Konzernergebnis(+51,1%) erzielt werden.

"Die durchweg positive Entwicklung erstreckt sich über unser komplettes Produktportfolio.
Die gesamtwirtschaftlichen Konjunkturrisiken in Bezug auf das zweite Halbjahr 2010 bestehen aber weiterhin", sagt Dr. Anton Mindl, Vorstandsvorsitzender der ELMOS Semiconductor AG.

Auf Basis des ersten Quartals 2010 geht ELMOS jetzt für das Gesamtjahr von einem Umsatzwachstum von mehr als 20% aus und erhöht damit die Prognose von Beginn des Jahres. Das EBIT und der Cash Flow werden im laufenden Geschäftsjahr positiv sein.

"Der Free Cash Flow entwickelte sich mit 8,4 Mio. Euro im ersten Quartal 2010 sehr erfreulich", so Mindl. Die liquiden Mittel beliefen sich zum 31. März 2010 auf 55,0 Mio. Euro.

Elmos Semiconductor AG

Die ELMOS Semiconductor AG ist Entwickler und Hersteller von Systemlösungen auf Halbleiterbasis.
Seit über 25 Jahren machen unsere Chips Fahrzeuge und Industrie- sowie Konsumgüterprodukte energiesparender und effizienter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.