Besuchen Sie Elma auf der T-Gold in Vicenza!

Feinreinigung mit Ultraschall oder Dampf, löten oder gravieren – und alles „made in germany“

(PresseBox) (Singen, ) T-Gold – die bedeutende Messe für Maschinen- und Gerätehersteller für den Schmuckbereich findet vom 14. bis zum 19.1.2012 statt. Unweit von Venedig, in Vicenza treffen sich alle kompetenten Zulieferer für die Schmuckindustrie. Im Zentrum des guten italienischen Geschmacks können sich Schmuckdesigner, Schmuckhandwerker, Manufakturen und industrielle Hersteller umfangreich informieren. Die Messe findet parallel zur Vicenzaoro statt, auf dem dann die wertvoll designten Schmuckstücke gezeigt werden.
Elma – der Spezialist im Reinigungsbereich stellt Neuheiten und technisch optimierte Geräte zum reinigen, gravieren und löten vor.

Im Ultraschallbereich bietet Elma von der Grob- und Feinreinigung zur Entfernung von Polierpasten, Ölen und Fetten sowohl Tischgeräte, als auch größere Standgeräte an. Für die industrielle Fertigung die kostenoptimierten modularen Reinigungsstraßen „X-tra Line“, die sowohl manuell, als auch vollautomatisch erhältlich sind. Das System ist in seiner Ausstattungsvielfalt einmalig und löst auch schwierigste Reinigungsprobleme.
Die qualitativ hochwertigen Dampfstrahlgeräte runden das Reinigungsprogram ab.
Für Werkstätten stellt Elma die sehr robusten und leistungsstarken Elmaflame Lötgeräte vor. Aus Wasser wird mit diesen Lötgeräten Wasserstoffgas erzeugt. Unersetzlich für präzises löten und um besonders stabile Lötnähte zu erstellen.
Last but not least das Graviermaschinenprogramm, das sich sowohl zur Schmuckveredelung für Trauringe als auch für Flachgravuren ideal eignet. Schnell und hochwertig präzise werden Namen und Beschriftungen erstellt.

Mehr Informationen: www.elma-ultrasonic.com

Elma Schmidbauer GmbH

Hochspezialisiert aber vielseitig innovativ, so bewährt sich Elma mit seiner Ultraschall-Technologie seit mehr als 50 Jahren kompetent am Markt. Stetige Forschung und Fortentwicklung der Produkte im Bereich Ultraschall und Verfahrenstechnik, stellen nach wie vor die Kernkompetenz des Unternehmens dar. Das Produktspektrum umfasst eine eine breite Palette von Seriengeräten, modularen Reinigungslinien bis hin zu kundenspezifischen Anlagen. Selbstentwickelte und in eigener Produktion hergestellte Reinigungschemikalien lösen schwierige Reinigungsaufgaben in unterschiedlichen Branchen. Ob für die Uhren- oder Schmuckbranche, für Dental- oder Forschungslabors, für die Medizin, in der Optik oder für die Industrie - Elma exportiert maßgeschneiderte Spitzen-technik in mehr als 70 Länder. Elma-Produkte finden Sie auf mehr als 100 internationalen Messen. Vertriebspartner rund um die Welt empfehlen ihren Kunden Elma-Technologie und vertrauen auf Elma-Qualität "Made in Germany".

Über 200 Mitarbeiter forschen und produzieren an vier Standorten im badischen Singen und in der Niederlassung Schweiz. Qualität und Service haben bei Elma höchste Priorität! Ein weltweites Netz von Servicestellen sichert kundennah eine hohe Geräte- und Anlagenverfügbarkeit durch kurze Reaktionszeiten. Vom Standort in Singen aus werden die Fäden in die ganze Welt gesponnen. Partnerschaft entsteht bei Elma auf der Basis von Identifikation mit den Kunden. Dabei ist Kundennähe keine Frage der Entfernung, sondern der Einstellung. Im digitalen Zeitalter sind die wichtigen Informationen für Marketing und Vertrieb stets verfügbar. Internationalität wird bei Elma gelebt. Ein hochmotiviertes und dynamisches Team ist für reibungslose und serviceorientierte Abläufe verantwortlich. Ob bei einzelnen Fragen oder länger währenden Projekten und Geschäftsbeziehungen, Vertrauen und Verlässlichkeit sind für Elma die wesentlichen Komponenten einer effizienten Partnerschaft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.