Elektor veranstaltet 5 Workshops zu Fahrzeugdiagnose

(PresseBox) (Aachen, ) Der Elektor-Verlag in Aachen - Herausgeber der gleichnamigen Elektronik-Monatszeitschrift ELEKTOR - veranstaltet im Zeitraum April bis Oktober 2008 insgesamt 5 Workshops in verschiedenen Städten zum Thema "Fahrzeugdiagnose in der Praxis".

Moderne Autos bieten dank der On-Board-Diagnose (OBD) tiefe Einblicke in den Betriebszustand von Bordelektronik und der mechanischen Komponenten. Lernen Sie in diesem Workshop die Funktionsweise von OBD kennen und mit welchen Geräten Sie selber an Ihrem Fahrzeug Daten auslesen können, um Fehlerursachen zu finden oder individuelle Anpassungen der Komfortfunktionen vorzunehmen. Anschließend sind Sie nicht mehr darauf angewiesen, was Ihnen in der Werkstatt erzählt wird, sondern wissen schon vorher, ob Sie die Abgasuntersuchung bestehen werden oder welche Ursachen das Aufleuchten der Motorwarnlampe haben kann.

Der Referent Dipl.-Informatiker Florian Schäffer - Fachbuchautor u. a. von Topseller "Fahrzeugdiagnose mit OBD" und selbst Entwickler von Fahrzeugdiagnose-Systemen - beginnt mit einer Einführung ins Thema. Dabei werden auch die Unterschiede zwischen OBD, OBD II und der herstellerspezifischen Diagnose geklärt. Anschließend folgt ein ausführlicher Überblick der OBD-II-Funktionen. Im Praxisteil werden Diagnosegeräte für Einsteiger, aber auch semiprofessionelle Geräte vorgeführt; diese können anschließend an eigenen Fahrzeugen ausprobiert werden.

Veranstaltungsorte/-termine:

- Frankfurt, 04.04.2009
- München, 18.04.2009
- Hannover, 23.05.2009
- Leipzig, 27.06.2009
- Luzern (Schweiz), 31.10.2009

Mehr Informationen, einen detaillierten Programm-Ablauf und Anmeldemöglichkeit gibt es unter www.elektor.de/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.