• Pressemitteilung BoxID 477844

Intelligent und vielseitig - die Grafikdisplays EA eDIP160-7

(PresseBox) (Gräfelfing, ) Ob Quer- oder Hochformat - die Industrie-Displays EA eDIP160-7 von ELECTRONIC ASSEMBLY lassen sich in jeder Orientierung einsetzen. Je nach Einbaulage beträgt die Auflösung entweder 160 x 104 oder 104 x 160 Bildpunkte. Diese Displays verfügen über einen integrierten Grafikcontroller, der mühsames Programmieren auf Systemebene überflüssig macht. Das optional verfügbare Touch Panel erschließt dem Display Anwendungsmöglichkeiten im Bereich interaktiver Maschinensteuerungen.

Der integrierte Grafikcontroller erleichtert Entwicklern die Realisierung anspruchsvoller grafischer Darstellungen beim Einsatz des Displays in Geräten, Maschinen und Anlagen. Eingebaute Funktionen wie Clipboard und Pull-down-Menüs machen die Programmierung professioneller Anzeigen fast zum Kinderspiel. Acht Zeichensätze (Fonts) werden fertig mitgeliefert; die Programmierung von Funktionen und die pixelgenaue Positionierung von Buchstaben und Bitmap-Bildern erfolgt über hochsprachenähnliche Grafikbefehle. Zusätzliche Software oder Treiber sind nicht erforderlich. Dadurch entfällt die zeitraubende und fehlerträchtige Programmierung auf Maschinenebene. Gleichzeitig verkürzt der Einsatz des EA eDIP160-7 die Entwicklungszeit dramatisch.

Über das Touch Panel lassen sich dynamische Benutzerführungen implementieren. Dazu kann der Entwickler auf dem Display virtuelle Bedienelemente definieren, die durch eine einfache Berührung betätigt werden. Lage und Funktion der Bedienelemente lassen sich je nach Kontext variieren. Auch deren Beschriftung ist sehr einfach auf die jeweilige Landessprache einstellbar.

Zur Ansteuerung ist das Display mit drei Schnittstellen ausgestattet - der Entwickler kann zwischen RS-232, SPI oder I2C auswählen. Das Display misst 81,5 x 67,5 mm; der Betriebstemperaturbereich beträgt - 20 °C bis +70 °C und entspricht damit den Anforderungen für den industriellen Einsatz. Die Anzeigeeinheiten können zwei verschiedene Graustufen darstellen. Eine per Software einstellbare weiße LED-Beleuchtung sorgt für hohe Brillanz und exzellente Ablesbarkeit, auch in sehr hellen Umgebungen.

Lieferbar sind die Displays der Serie EA eDIP160-7 wahlweise für Positiv- oder für Negativdarstellung mit blauem Hintergrund. Beide Varianten sind optional mit einem resistiven Touch-Panel erhältlich.

Besuchen Sie ELECTRONIC ASSEMBLY auf der embedded world 2012 in Halle 1, Stand 375.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer