Bei der Ekumo GmbH stehen die Zeichen auf Wachstum

Anbieter von web-basierten Redaktionssystemen stellt neue Mitarbeiter ein

(PresseBox) (Berlin, ) Die Ekumo GmbH hat sechs neue Mitarbeiter in ihr Team aufgenommen. Dabei hat der Anbieter des gleichnamigen web-basierten Redaktionssystems insbesondere die Bereiche Entwicklung und Projektmanagement ausgebaut. Das Unternehmen wurde zu Beginn dieses Jahres als Spin-Off der Digiden GmbH gegründet.

Markus Grüneberg (33) und Udo Loeb (34) werden künftig als Senior-Projektmanager Unternehmen bei der Einführung von Ekumo unterstützen. Dabei steht ihnen mit Theresa Rickmann (26) eine Technische Projektmanagerin zur Seite. Als neue Softwareentwickler sind nun Sascha Kilian (27) und Peter Neelmeyer (43) bei der Ekumo tätig. Elisabeth Nitsch (26) schließlich ist als neue Mitarbeiterin im Qualitätsmanagement angesiedelt.

„Wir verspüren seit mehreren Wochen eine deutlich gestiegene Investitionsbereitschaft bei Herstellern von Investitionsgütern“, sagt Mike Petersen, Geschäftsführer der Ekumo GmbH. „Dementsprechend haben wir unser Mitarbeiterteam aufgestockt, um die Entwicklung unserer Software und unseres Unternehmens weiter voranzutreiben.“

Eine besonders hohes Interesse verzeichnet das Softwareunternehmen nach seinem ASP (Application-Service-Providing)-Lizenzmodell. Unternehmen können zu einem monatlichen Festpreis die Funktionen des web-basierten Redaktionssystems einfach mieten. Diese decken sämtliche Anforderungen von Unternehmen ab, die ihre technischen Dokumentationen in verteilten Teams oder auch an mehreren Standorten erstellen und bearbeiten. Investitionen in die IT-Hardwarestruktur entfallen ebenso wie jeglicher Administrations- und Wartungsaufwand für die Software. Darüber hinaus bietet Ekumo sein System ohne Mindestlaufzeiten an, was zusätzlich für Flexibilität sorgt. Der Hersteller installiert und wartet die Software in seiner eigenen Serverlandschaft. Über einen handelsüblichen Web-Browser greifen dann die Anwender auf die Funktionen und Daten zu.

Ekumo GmbH

Die Ekumo GmbH hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung des gleichnamigen Redaktionssystems für die Technische Dokumentation spezialisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde Ende 2009 als Spin-Off der Digiden GmbH gegründet. Zuvor hat ein ausgewiesenes Team gemeinsam mit Experten aus der Praxis und Wissenschaft bereits mehr als sieben Jahre in die Produktentwicklung investiert. Ekumo ist das komplett online-basierte Redaktionssystem und beinhaltet alle Funktionen, die für das Erstellen, Bearbeiten, Organisieren, Prüfen und Veröffentlichen Technischer Dokumente und komplexer Produktinformationen notwendig sind. Von der integrierten Autorenumgebung bis zur mehrsprachigen Publikation bildet Ekumo sämtliche Workflows ab. Insbesondere Unternehmen mit mehreren verteilten Standorten und Zulieferern profitieren von dem Collaboration-Ansatz. Sie alle können auf den aktuellen Stand von Informationen ohne Zeitverzögerung zugreifen.

Ekumo wird derzeit in zwei Modellen angeboten: Als Lizenzversion adressiert es vor allem große und mittelständische Unternehmen. Die ASP (Application-Service-Providing)-Variante ermöglicht es kleineren Unternehmen und Redaktionsdienstleistern, das System als Mietmodell effizient zu nutzen.
Weitere Informationen unter www.ekumo.de bzw. per e-Mail: info@ekumo.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.