ENERCHINA 2012

Energy Saving and Environmental Protection Exhibition

(PresseBox) (Düsseldorf, ) ENERCHINA ist Chinas führende Fachmesse für Energieeffizienz und Energieeinsparung und wird von der NDRC (National Development and Reform Commission) unterstützt. Organisiert wird die Ausstellung von E.J.Krause & Associates, Inc. und dem Beijing Energy Conservation and Environmental Protection Center. 2011 konnte ein Besucherrekord von rund 50.000 Besuchern verzeichnet werden, die ein reges Interesse an deutscher Technologie im Energie- und Umweltbereich zeigten. Es gab eine Sonderveranstaltung mit Informationszentrum und deutschen Referenten zum Thema Energien & Energieeffizienz, die vom deutschen Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert wurde.

Die Volksrepublik China ist drittgrößte Handelsnation und viertgrößte Volkswirtschaft der Welt. Das extrem starke Wachstum des Industriesektors in den vergangenen Jahren führte zu anhaltend hohen Wachstumsraten und der Entwicklung Pekings zu einer modernen, internationalen Metropole. Der steigende Energieverbrauch, die wachsenden Umweltschäden und der Klimawandel erfordern ein Umdenken und den verstärkten Einsatz nachhaltiger, erneuerbarer Energien.

Die chinesische Regierung strebt eine ressourcensparende und umweltfreundliche Gesellschaft an. Sie fördert aktiv eine nachhaltige Entwicklung und setzt Maßnahmen zum Umweltschutz um. Das neue Ziel zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes ist ein erster Schritt in diese Richtung. Demnach soll bis 2020 der CO2-Ausstoß pro BIP-Einheit gegenüber dem Jahr 2005 um 40 bis 45 Prozent reduziert werden. Außerdem plant die chinesische Regierung bis 2020 15 Prozent seiner Energie vor allem durch erneuerbare Energien, d.h. nicht wie bisher aus nichtfossilen Brennstoffen, zu gewinnen,

Die internationale Fachmesse bringt Firmen, Umweltexperten, Regierungsvertreter und Fachleute aus der Industrie zusammen, bietet die optimale Plattform für ökologische Technologien, Produkte und Dienstleistungen im Bereich erneuerbare, saubere Energie und die Möglichkeit das Geschäftspotential auf dem stetig wachsenden Markt zu nutzen. Den hohen Stellenwert der ENERCHINA, die in diesem Jahr zusammen mit der “National Energy Conservation Publicity Week“ abgehalten wird, zeigt sich darin, dass die Veranstaltung 2012 bereits zum jetzigen Zeitpunkt ausgebucht ist.
Diese Pressemitteilung posten:

Über E.J. Krause & Associates, Inc.

E.J.Krause & Associates, Inc. wurde 1984 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Washington, D.C. E.J.Krause organisiert jährlich rund 50 Fachmessen in über 15 Branchen und gilt mit mehr als 25 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet als einer der erfolgreichsten privaten Messeveranstalter weltweit.
Mit Niederlassungen in Mexico City, Buenos Aires, Tokio, Seoul, Beijing, Moskau, Madrid und Düsseldorf verfügt EJK über ein globales Netzwerk, welches die Aussteller in jeder Hinsicht umfassend und individuell unterstützt, um die optimale Vorbereitung und Durchführung des Messeauftritts zu gewährleisten.

Die europäische Niederlassung mit Sitz in Düsseldorf unterteilt sich in die Technology Group und Industrial Group. Unter dem Namen EXPO COMM organisiert die Technology Group Fachmessen im Bereich der Telekommunikation, IT, Netzwerk- und Breitbandtechnik. Der Schwerpunkt der Industriefachmessen der Industrial Group liegt auf den Bereichen Energie und Umwelt, Maschinenbau, Logistik-, Transport- und Lebensmitteltechnik sowie Baugewerbe, Sicherheit etc.


Kontakt:
E.J. Krause & Associates, Inc. Germany
Mörsenbroicher Weg 191
40470 Düsseldorf

Tel. +49(0)211/610730
Fax +49(0)211/6107337
e-mail info@ejkgermany.de
www.ejkgermany.de
www.ejkrause.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer