+++ 808.268 Pressemeldungen +++ 33.643 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

EFI Connect 2015 - strategische Tipps, informeller Austausch und Innovationen zum Anfassen bei ausverkauftem Haus

(PresseBox) (Las Vegas (USA), ) Kunden, Partner, Mitarbeiter und Medienvertreter aus aller Welt begrüßt EFI™ zur Hausmesse EFI Connect, die vom 20. bis 23. Januar im Wynn Hotel Las Vegas (USA) stattfindet. Neue Maßstäbe setzt die ausverkaufte Veranstaltung insbesondere hinsichtlich des Seminarprogramms, das unternehmerischen Entscheidern wertvolle Impulse von der strategischen Orientierung über den Maschinenpark hin zu Vertrieb und Marketing liefert. Zudem lüftet EFI das Geheimnis um die EFI Productivity Suite, mit der Workflow-Integration eine neue Dimension erlangt.

Erwartet werden gut 1.500 Besucher aus 25 Ländern - ein Anstieg im zweistelligen Prozentbereich gegenüber dem Vorjahr. Durch gesteigerte Produktivität und Effizienz zu höheren Gewinnspannen - so lässt sich das Leitmotiv der an Inspirationen reichen Messe auf den Punkt bringen.

Zu mehr als 200 Seminaren über strategische, betriebswirtschaftliche und technologische Herausforderungen der Druckindustrie kommt ein hochkarätiges Vortragsprogramm, zu dem sich als Gastredner Thomas Quinlan (CEO von Kommunikationsdienstleister RR Donnelley & Sons), Avi Reichental (CEO von 3D Systems, einem Pionier des 3D-Drucks) und Andrew Paparozzi (Chefökonom des US-Branchenverbands AMSP/NAPL/NAQP) angekündigt haben.

Vorsprung durch Networking

Brian Thompson, Mitinhaber von Seattle Printworks und Connect-"Stammgast", erläutert, warum er auch in diesem Jahr nach Las Vegas gereist ist:

"Wie wohl die meisten Druckdienstleister haben wir mit schrumpfenden Auflagen bei wachsenden Auftragszahlen zu kämpfen. Was das für die Stückkosten bedeutet, kann sich jeder ausmalen. Gefragt sind also Anregungen zur Optimierung und Rationalisierung unserer Abläufe, und genau die erhoffen wir uns von der EFI Connect - den Referaten, den Workshops und ganz besonders dem informellen Austausch."

Thompson weiter: "Die Connect bietet uns die beste Beratung, die man sich wünschen kann - freimütige Äußerungen von Fachkollegen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen. Kurzerhand haben wir den Budgetposten Consulting gestrichen und die frei gewordenen Mittel in den Messebesuch gesteckt."

Innovationen zum Anfassen

"Bahn frei für ertragsorientiertes Wachstum" heißt es mit der EFI Productivity Suite, die für EFIs branchenführendes Portfolio von produktivitätssteigernder Software für die Druck- und Verpackungsindustrie eine neue Stufe der Integration markiert.

Von einzelnen Softwarepaketen und -modulen verlagert sich der Schwerpunkt hin zu perfekt eingespielten, zertifizierten Workflows von A bis Z - zusammengestellt aus maßgeschneiderten Lösungsbausteinen, die synchron weiterentwickelt werden. Unter dem Strich stehen schlankere, rentablere Abläufe für Druckdienstleister und Verpackungshersteller - eine wichtige Voraussetzung für den Ausbau des Neu- und Bestandskundengeschäfts. Die Markteinführung ist für das erste Quartal 2015 vorgesehen.

Einstand auf der EFI Connect feiern zudem:

  • Integrierter Workflow für den Offset- und Digitaldruck, getragen von Heidelberg Prinect und Fiery®, EFIs kraftstrotzendem digitalem Frontend (DFE). Über die vertraute Prinect-Oberfläche lassen sich nicht nur Offsetdruckmaschinen, sondern auch beliebige Fiery-fähige (Fiery Driven™) Digitaldrucksysteme ansteuern - bei nahtlosem Zusammenspiel mit Web-to-Print- und Branchenlösungen (MIS/ERP) von EFI.
  • Modul zur vorlagenbasierten, datengesteuerten Text- und Bildpersonalisierung für Digital StoreFront®, die prämierte Web-to-Print- und E-Commerce-Lösung von EFI. Herzstück des Moduls ist die EFI DirectSmile®-Technologie für crossmediales Marketing.
  • Automatisierter Workflow für Mailing-Dienstleister, beruhend auf EFI Digital StoreFront (einschließlich des neuen Personalisierungsmoduls) und der Mailing-Software AccuZIP. Vom Auftragseingang über die Produktion zum Versand in einem einzigen, flüssigen Arbeitsgang.
Diese und weitere Workflow-Lösungen sind im Connect Solution Center in Aktion zu erleben. Präsentiert werden zudem mehrere Großformatdrucker, die mit Cool Cure, EFIs energiesparendem, materialschonendem LED-Härtungsverfahren, aufwarten: zwei EFI VUTEk®-Modelle (Rolle zu Rolle auf 3,2 Metern und Flachbett/Rolle zu Rolle auf 2 Metern mit 7-Picoliter-UltraDrop™-Technologie) und ein 1,6 m breiter EFI-Wide-Format-Produktionsdrucker für das Einstiegssegment. Als besonderer Blickfang dürfte sich derweil ein von 3M Commercial Graphics, einem langjährigen EFI-Partner, gezeigtes Fahrzeug erweisen - vollflächig gestaltet unter Verwendung von EFI/3M-Tinten, die sich durch eine für UV-härtende Rezepturen außergewöhnliche Elastizität auszeichnen.

Weitere Exponate kommen nicht nur von 3M Commercial Graphics, einem der Connect-Bronze-Sponsoren, sondern auch von Xerox (Platin-Sponsor), Canon und Kodak (Gold-Sponsoren) sowie AccuZIP, BCC Software, Esko, ESP/SurgeX, Honle UV America, der Heytex Corporation, Konica Minolta, der MBM Corporation, der Print and Graphics Scholarship Foundation, Ricoh Production Print und Zünd (Bronze-Sponsoren).

EFI Connect - strategische Weichenstellung für Druckdienstleister und Verpackungshersteller

"Etwas ganz besonderes an der EFI Connect ist das Engagement der Kunden", so Guy Gecht, CEO von EFI. "Konsequenter als bei anderen Branchentreffs werden sie einbezogen, können mit der Herstellerseite auf Tuchfühlung gehen. Mehr als 200 Seminare, hochkarätige Referenten, Innovationen zum Anfassen, zahllose Gelegenheiten zum informellen Austausch - dieser Mix dürfte alle Connect-Besucher über das gesamte Jahr beflügeln, seien es Kunden, Mitarbeiter oder Partner unseres Unternehmens."

Als Plattform für offenen Dialog und Ideenaustausch zählt die EFI Connect zu den bedeutendsten Veranstaltungen der Druckindustrie. Unternehmerischen Entscheidern aus aller Welt bietet sie Gelegenheit, miteinander und voneinander zu lernen, praktische Erfahrungen zu sammeln, Meinungen zu Gehör zu bringen und sich über anstehende Herausforderungen auszutauschen. Weitere Informationen zu EFI und seinen Produkten sind unter www.efi.com zu finden.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Electronics For Imaging, Fiery, VUTEk, DirectSmile und Digital StoreFront sind eingetragene Marken von Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. EFI und Fiery Driven sind Marken von Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Bezeichnungen und Produktnamen sind möglicherweise Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber und werden hiermit anerkannt.

Nothing herein should be construed as a warranty in addition to the express warranty statements provided with EFI products and services.

This news release contains forward-looking statements, that are statements other than statements of historical fact including words such as "anticipate", "believe", "estimate", "expect", "consider", "plan" and similar, any statements related to strategies or objectives of management for future operations, products, development, performance, any statements of assumptions or underlying any of the foregoing and any statements in the future tense. Forward-looking statements are subject to certain risks and uncertainties that could cause our actual or future results to differ materially. For further information regarding risks and uncertainties associated with EFI's businesses, please refer to the risk factors section in the Company's SEC filings, including, but not limited to, its annual report on Form 10-K and its quarterly reports on Form 10-Q. EFI undertakes no obligation to update information contained herein, including forward-looking statements.

Website Promotion

Über EFI Germany

EFI (www.efi.com) ist ein international aufgestellter Schrittmacher der Digitalisierung in der Druckbranche mit Sitz im kalifornischen Silicon Valley (USA) und Niederlassungen in aller Welt. Das hochkarätige, integrierte Produktportfolio des Unternehmens reicht von Servern für das digitale Frontend über Inkjet-Drucksysteme und Tinten für den XXL- und XL-formatigen sowie den Etiketten- und Keramikdruck hin zu Workflow-, Web-to-Print- und Branchen-Software, gepaart mit Cloud-Lösungen für Büro-, Unternehmens- und mobile Umgebungen. Der Nutzen der Produkte, Technologien und Dienstleistungen von EFI liegt in einer unkomplizierteren, effektiveren Produktion, Datenerfassung und Kommunikation - Voraussetzung für höhere Erträge bei gesteigerter Produktivität und Effizienz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.