Einsteigerlösung für Dokumentenmanagement und rechtssichere Archivierung

eDoc solutions AG schnürt Komplettpaket aus Markenkomponenten inklusive Hardware und Dienstleistung zum Festpreis

(PresseBox) (Weilerswist, ) „eDocument ready2run“ heißt die Festpreislösung für Dokumentenmanagement, Archivierung und Workflow, die jetzt die eDoc solutions AG, Weilerswist, zu einem Paket geschnürt hat. Bei dem Angebot handelt es sich um ein hochwertiges ECM-System auf der Basis der Lösung d.3 von d.velop, welches für die Dokumentenarten Eingangsrechnungen, E-Mails, ausgehender und eingehender Schriftverkehr sowie Urlaubsanträge vorkonfiguriert ist. Ebenfalls enthalten sind fertige Aktenstrukturen für Kundenakten, Projektakten und Personalakten sowie ein vorkonfigurierter Workflow für Urlaubsanträge. Das System ist als Netzwerkversion für fünf Concurrent User ausgelegt Zum Festpreis von 12.500 Euro wird neben dem Softwarepaket auch die benötigte Hardware implementiert: Hierzu gehören ein Archivserver von DELL inklusive MS-SQL-Datenbank, ein Kodak-DIN-A-4-Scanner sowie für die revisionssichere Speicherung ein UDO-Einzellaufwerk und zwei Speichermedien mit einer Kapazität von je 30 GigaByte. Darüber hinaus erhält der Anwender eine Organisationsberatung vor Ort, bevor die Lösung entsprechend installiert und eingerichtet wird. Mit der Lösung spricht eDoc alle kleinen und mittelständischen Unternehmen an, die ohne Risiko und zu überschaubaren Kosten in elektronisches Dokumentenmanagement und rechtssichere Archivierung einsteigen wollen. Das Festpreis-Angebot ist befristet bis zum 31. Dezember 2005.

„Wir bieten den Kunden eine sofort einsetzbare und sehr kostengünstige Lösung für alle relevanten Geschäftsprozesse wie revisionssichere, gesetzeskonforme Ablage von kaufmännischen Belegen, Verwaltung elektronischer Dokumente und Optimierung von Abläufen wie Urlaubsantrag. Damit sind alle Grundsteine für den Weg zum beleglosen Büro gelegt“, erklärt André Grüneboom, Vorstandsvorsitzender der eDoc solutions AG. Das Paket „eDocument ready2run“ wurde bewusst als Kombination von Software, Hardware und Dienstleistungen zusammengestellt. Der Anwender erhält so zum einen Markenkomponenten von DELL, Plasmon, d.velop, Kodak und Microsoft, wodurch seine Investitionen dauerhaft geschützt sind. Zum anderen stellt die enthaltene Organisationsberatung durch die DMS-Experten von eDoc sicher, dass die Lösung beim Kunden läuft und sinnvoll genutzt werden kann. „Eine ECM-Lösung kann ihren Nutzen nur mit entsprechender Beratung und Dienstleistung entfalten“, betont André Grüneboom. „Daher haben wir diese als einen wichtigen Baustein in unsere Lösung zum Festpreis integriert.“ Ein weiterer wichtiger Aspekt, mit dem „eDocument ready2run“ punktet: Der Anwender erhält vollwertige Produkte für DMS, Archivierung und Workflow ohne jegliche Einschränkungen, und das System lässt sich jederzeit weiter ausbauen. Auch die Hardware-Komponenten sind bereits auf Wachstum ausgerichtet. So ist beispielsweise auch die Speicherkapazität der Lösung unbegrenzt.

Kerngeschäft der eDoc solutions AG ist die Einführung von Archiv-, DMS- und Workflow-Lösungen; das Unternehmen ist in diesem Markt seit Jahren sehr erfolgreich tätig. Mit diesem Partner kann der Anwender auf eine langfristige und erfolgreiche Zukunft zum Thema elektronische Archivierung, Document Management, Workflow Management sowie automatische Belegerfassung bauen, welche gemeinsam beschritten wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.