Bester Mix aus Flexibilität, Transparenz und attraktiven Preisen

Mobilfunkanbieter easyMobile.de startet heute in Deutschland

(PresseBox) (Hamburg, ) Eine einfache und faire Tarifstruktur ohne Vertragsbindung, attraktive Preise, keine Handys und ein Internet-gestützter Service – das sind die wichtigsten Eckdaten, mit denen der neue Mobilfunkanbieter easyMobile.de heute in Deutschland startet. Schwestergesellschaften von easyMobile.de sind bereits in Großbritannien und in den Niederlanden aktiv. Hinter easyMobile.de stehen der dänische Telekommunikationskonzern TDC – in Deutschland bereits durch den Mobilfunkanbieter Talkline vertreten – sowie die britische easyGroup, europaweit bekannt durch Marken wie easyJet oder easyCruise.

Das Angebot besticht durch seine Einfachheit und preisliche Attraktivität: Die Kunden telefonieren bei minutengenauer Abrechnung rund um die Uhr für 16 Cent pro Minute in alle nationalen Netze* und zahlen pro SMS nur zwölf Cent. Zudem gibt es weder Vertragsbindung noch Grundgebühr. Damit verbindet easyMobile.de das Beste aus zwei Welten: günstige Preise wie beim Mobilfunkvertrag und die Freiheit von Prepaid.

„Unsere Dienste sind einfach und preiswert, trotzdem wird ein hervorragender Service geboten. Ich bin fest davon überzeugt, dass easyMobile.de mit diesem Angebot den Nerv vieler Mobilfunkkunden genau trifft“, erklärt easyMobile.de-Chef Christian Winther. „easyMobile.de steckt kein Geld in teure Shops oder subventionierte Handys. Bei uns gibt es keine komplexen Tarife und keine lange Vertragsbindung. Wir lassen unserem Kunden die Freiheit und bieten ihm faire und transparente Preise.“

„Ich bin hoch erfreut, dass wir nun auch den deutschen Verbrauchern ein weiteres werthaltiges Angebot unter dem Markennamen easy unterbreiten können“, ergänzt Stelios Haji-Ioannou, Gründer und Chairman der britischen easyGroup. „Denn auch easyMobile.de ist ein tolles Beispiel für die Werte der Marke easy: einfach, fair und jederzeit erreichbar. Die Kompetenz des Telekommunikationskonzerns TDC gepaart mit der technischen Basis des größten deutschen Netzbetreibers T-Mobile in Kombination mit den easy-Markenwerten, machen die Angebote von easyMobile.de auch für die deutschen Verbraucher zu einem richtig guten Geschäft.“

easyMobile.de bietet seine Dienste ausschließlich über das Internet an und nutzt das Mobilfunknetz des deutschen Marktführers T-Mobile. Das in diesem Jahr gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Hamburg. Geschäftsführer von easyMobile.de ist Christian Winther, gleichzeitig auch Vorsitzender der Geschäftsführung des Mobilfunk Service Providers Talkline, einem weiteren deutschen TDC-Tochterunternehmen.

Das Konzept von easyMobile.de ist angelehnt an die sehr erfolgreiche dänische Schwestergesellschaft Telmore. Telmore – ebenfalls Teil der TDC-Gruppe – hat das Konzept des Internet-basierten Mobilfunkanbieters erfunden. In nur fünf Jahren hat Telmore neue Standards bei Preis, Kundenservice und Kundenzufriedenheit gesetzt und sich in Dänemark einen Marktanteil von mehr als 10 Prozent erarbeitet.

Eine Kundenzufriedenheitsuntersuchung von Gallup GTI aus Oktober 2005 hat für Telmore-Kunden einen Zufriedenheits-Index von 90 ermittelt; ein hervorragendes Ergebnis. Es überrascht daher nicht, dass gerade Mundpropaganda von wirklich zufriedenen Kunden ein wichtiger Multiplikator für den Telmore-Erfolg darstellt. Diesem Beispiel fühlt sich auch easyMobile.de verpflichtet und ist bestrebt, eine ähnliche Zufriedenheitsrate auch in Deutschland zu erreichen.

Das Telmore-Konzept wurde mittlerweile in ganz Europa von vielen Netzbetreibern und Service Providern kopiert. Dennoch ist easyMobile.de das Original mit seinem Wissen, der Technologie und den erprobt sicheren Systemen.

easyMobile.de Produkt-Informationen in Kürze:

· Ein einfacher und transparenter Tarif: 16 Cent/Minute* und
12 Cent/SMS deutschlandweit, rund um die Uhr

· Exzellenter Kundenservice (per Email, Telefon und Live-Chat)

· Keine Grundgebühr, keine langfristige Vertragsbindung

· Online bestellen, sofort die SIM-Karte per Post erhalten
und ins vorhandene Handy einsetzen

* ausgenommen Anrufe zu Auskunfts- und Sonderrufnummern

Weitere Informationen sowie Fotomaterial zum Download erhalten Sie auf der Internetseite von easyMobile.de unter www.easyMobile.de

easyMobile Germany GmbH & Co. KG

easyMobile.de vermarktet als so genannter „No-Frills-Anbieter“ einen attraktiven, fairen und sehr transparenten Mobilfunktarif. Dazu erhalten die Kunden auf Basis einer Internet-Plattform lediglich eine SIM-Karte zum Telefonieren – es gibt weder subventionierte Handys noch anderes Zubehör. Der Kundenservice wird ebenfalls zu einem großen Teil über das Internet abgewickelt.

Die easyMobile Germany GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Hamburg und ist ein Joint-Venture zwischen dem dänischen Telekommunikationskonzern TDC, der in Deutschland mit dem Mobilfunk Service Provider Talkline GmbH & CoKG aktiv ist, und der ebenfalls dänischen TIH Invest. Mit der britischen easyGroup besteht ein Lizenzabkommen zur Nutzung des Namens easyMobile.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.