packedia - die kostenlose Verpackungsenzyklopädie

Nachlese FachPack 2009

(PresseBox) (Iserlohn, ) DVS System Software GmbH & Co. KG aus Iserlohn blickt auf eine erfolgreiche FachPack 2009 zurück. Es wurden viele neue Kontakte hergestellt und viele Kunden kamen mit konkreten Projektanfragen. DVS konnte mehrere neue Software Module vorstellen. Der größte Publikumsmagnet war packedia.

packedia ist eine digitale Enzyklopädie für die Verpackungsentwicklung und richtet sich zum einen an alle die mit der Entwicklung und Herstellung von Verpackungen aus Karton, Vollpappe und Wellpappe beschäftigt sind oder Verpackungen benötigen und zum anderen an jene, die einfach mehr über Verpackungen erfahren möchten.

Die Enzyklopädie soll über bereits verbreitete Verpackungslösungen- und Konzepte informieren und als Ideengeber für eigene Entwicklungen dienen. In erster Linie handelt es sich um Kataloge, die einen Überblick über übliche Konstruktionsarten verschaffen sollen. Diese Kataloge sind zum Teil an bestehende Kataloge der Verbände (ECMA, FEFCO) angelehnt. Diese Kataloge können heruntergeladen und auf beliebig vielen Rechnern kostenfrei installiert werden. In Zukunft sollen zusätzlich Fachartikel auf der packedia Seite erscheinen und auch ein Fachwörterbuch ist in Arbeit.

Download unter: www.packedia.de !

Als verwandtes Produkt erhalten Sie bei DVS u.a. das Modul dvspack2010, welches den digitalen Katalogcharakter von packedia weiterführt und eine umfangreiche, interaktive Designbibliothek bietet, welche Ihnen über parametrisierte Standards maßlich korrekte Vorlagezeichnungen als DXF-Datei liefert. Die DXF-Dateien können in der Druckvorstufe und in der Verpackungsentwicklung mit verschiedenen Programmen weiterverarbeitet werden.

Die Internet-Variante von DVSPACK steht ab sofort im Internet für einen 30tägigen kostenlosen Test unter www.dvspack4web.de zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.