Internationale Perspektiven für Nachwuchsschweißer

Der DVS ist neues Mitglied bei SkillsGermany e. V.

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. hat ein weiteres Zeichen im Sinne der Nachwuchsförderung gesetzt und ist zum Juli 2009 Mitglied bei SkillsGermany e. V. geworden. SkillsGermany e. V. wurde am 29. März 2006 gegründet und ist eine Förderinitiative für Berufswettbewerbe. Die Initiative führt als nationale Organisation Berufswettkämpfe durch und nimmt mit den Siegern der Bundesebene an Wettbewerben auf europäischer und nationaler Ebene teil. Schweißtechnische Wettkämpfe gibt es bei SkillsGermany derzeit allerdings nicht.

Vor dem Hintergrund des DVS-Wettbewerbes "Jugend schweißt", der seit 1995 meist in zweijährigem Rhythmus stattfindet, eröffnet die Mitgliedschaft des DVS jungen Schweißern grundsätzlich die Chance, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse auch im europäischen und internationalen Vergleich unter Beweis zu stellen. Es besteht daher die Überlegung, den DVS-Bundeswettbewerb "Jugend schweißt" in Zukunft zusätzlich unter dem Label von SkillsGermany e. V. durchzuführen. Ein erstes Arbeitsgespräch dazu fand am 15. Juni 2009 unter Teilnahme des Vorsitzenden der Bundesarbeitsgruppe "Jugend schweißt", Dipl.-Päd. Heinz M. Klein, in der DVS-Hauptgeschäftstelle in Düsseldorf statt.

SkillsGermany steht im Kontext der internationalen Skills-Organisationen und Skills-Verbände WorldSkills, EuroSkills, UKSkills und Skills-Netherland. Das Engagement der Initiative zielt unter anderem darauf ab, Jugendliche für Bildung, Technik und Innovation zu begeistern, zur Qualität und zum Image der deutschen Berufsausbildung beizutragen und einen Beitrag zur Nachwuchskräfteentwicklung zu leisten. Da sich diese Ziele mit den Strategien des DVS bei der Nachwuchsförderung decken, unterstreicht der DVS mit seiner Mitgliedschaft bei SkillsGermany e. V. die große Bedeutung, die der Schweißernachwuchs für die Branche, für die Wirtschaft und für die bleibende, hohe Qualität deutscher Schweißerzeugnisse einnimmt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.