DV-Beratung mit neuem Smartphone-Server auf der IT & Business 2010

Schnell, sicher und effizient

(PresseBox) (Köln, ) Vom 26. bis 28. Oktober 2010 findet die IT & Business in Stuttgart
statt. Die DV-Beratung Baumgart & Partner GmbH stellt neben ihrem neuen Smartphone-Server für ERP- Anwendungen, die mobile Datenerfassung BIS-MDE und den E-Mail-Agent vor. Auf dem Stand des Partnerunternehmens, der Comarch AG, in Halle 3, Stand A 75, zeigen die IT-Spezialisten aus Köln die Vorteile ihres Smartphone-Servers, der schnellere, schlankere, sichere und kos-tenoptimierte Unternehmensabläufe verspricht.

Durch den Einsatz von Smartphones ändert sich zunehmend auch der Markt für mobile Unternehmenslösungen. Insbesondere im Bereich der Benutzer-freundlichkeit setzen Android-Handys (Google) und iPhones (Apple) Maßstäbe. Mit dem Smartphone-Server der DV-Beratung werden die spezifischen Semiramis Unternehmensprozesse für die mobilen Mitarbeiter optimiert. Semiramis ist eine Managementsoftware für mittelständische Unternehmen. In Kombi¬nation mit den besonderen Bedienmodellen der neuen Handy-Generation, kön¬nen die Mitarbeiter jetzt Geschäftsdaten vor Ort elektronisch erfassen und in die zent¬ralen Semiramis - Server übertragen.

Die Vorteile auf einen Blick:

• Die direkte Kommunikation mit dem Semiramis - Server vermeidet Dop-
pelerfassung und Medienbrüche;
• Effizienter Einsatz mobiler Mitarbeiter bei dem Businessdaten in Echtzeit an den
Server übertragen werden.
• Kurze Wege für die Informationsbe¬schaffung und sinkender Per¬sonalauf-wand.

Die einzigartige Hybrid-Architektur ermöglicht die Verwendung auch in Gebieten ohne Netzempfang. Ein Hybrid-Konzept verbindet die Vorteile verschiedener Lösungskonzepte. So kann beispielsweise die Anwendung auf dem Handy auch offline genutzt werden. Durch ein neues Architektur¬konzept werden die Daten sowohl auf dem Client als auch auf dem Server ver¬waltet und synchronisiert. Die Applikationslogik kann wahlweise als XSLT - Prozess auf dem Server oder auf dem Client ausgeführt werden.
Jedes Smartphone verfügt heute neben einer Browseranwendung auch über eine Datenbank und eine große Anzahl von Apps. Diese Apps sind auf das Bedienmodell des Handy-Betriebssystems optimiert und können im Gegensatz zu einer Browseranwendung auch auf die integrierte Datenbank zugreifen.

Die speziellen Basis Eigenschaften und Funktionsweisen aus dem BIS –Process - Interface wurden auch für den Smartphone-Server übernommen.
Weitere Vorteile des Apps, das in der Basisversion kostenlos runtergeladen werden kann:

• Integrierte Tastatur und Menü
• Kontext-Menü und Eingabehilfen
• Individuelle Propertierverwaltung
• Vertikales und horizontales Scrollen
• Servergesteuertes Look & Feel

Typische Anwendungsmöglichkeiten sind:
• Lagerbestandsabfrage
• Korrekturbuchungen
• BI-Cockpits
• Auftragserfassung
• Kommissionierung
• Wareneingang
• Lagerauftragsrückmeldung

Mit dem Smartphone - Server erweitert die DV - Beratung ihre Internetlösungen um einen weiteren Baustein für mittelständische Manage¬mentsoftware wie z.B.
Comarch SEMIRAMIS®
Bereits seit 1994 entwickelt ein hoch qualifiziertes Team aus Ingenieuren, Informatikern und Betriebswirten Lösungen für moderne und in¬ternetfähige Softwarearchitek¬turen. Zu den Kern¬kompetenzen des Unterneh¬mens zählt die Einführung von ERP-Projekten für mittelständische Produkti¬onsfirmen.
Infos und Terminvereinbarungen unter www.dvberatung.com

Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Klaus Baumgart
Fon: 0221-27 60 545

Text: Gertrud Enders, www.marketingflow.de
Veröffentlichung honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.