Relaunch der Internetseite www.druckanfrage-online.de

Druckerei-Vergleich im Internet jetzt noch einfacher

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Druckereien im Vergleich, und das bundesweit mit nur einer einzigen Anfrage, das ist jetzt noch leichter und einfacher. Das Druckanfrageportal http://www.druckanfrage-online.de hat seinen Internetauftritt komplett überarbeitet und um zahlreiche Funktionen erweitert. So sind neben den klassischen Rubriken wie Broschüren, Kataloge, Bücher, Flyer oder Briefpapier nun auch Rubriken für Abizeitungen oder Hochzeitszeitungen hinzu gekommen.

Damit sich Anfrager besser orientieren können wurde die Startseite um eine einfache Schritt-für-Schritt Erklärung ergänzt. Neu sind auch die Eintragungen von Kundenmeinungen und die Spalte mit den bereits gewonnen Auszeichnungen und Awards. Hier wird klar dargestellt wie effektiv das Druckportal arbeitet. Ebenfalls neu ist die Rubrik "Druck und Umwelt", welche sich intensiv mit dem Thema "Klimaneutrales Drucken" befasst. Parallel hierzu wurden auch die Anfrageformulare um den Punkt "Umweltfreundlicher Druck" ergänzt, so kann der Einkäufer der eine Anfrage aufgibt, bereits im Druckanfrageformular seinen Wunsch nach einer Druckerei, die klimaneutral druckt, äußern.

Unter der Rubrik "Nützliches" kam nun neu eine Erklärung zu den unterschiedlichen Falzmustern, welche in Druckereien Verwendung finden, hinzu. Die Punkte DIN-Formate, Vergrößerdungsfaktoren und Berechnung Papiergewicht bleiben bestehen, ebenso wie der Punkt Druckbegriffe von A-Z. Auch dem Trend zu Social-Bookmarks wurde Rechnung getragen, so dass es möglich ist sich direkt auf der Webseite z.B. bei seinem bevorzugten Bookmarkdienst einzutragen. Gelistet sind im Moment Seiten wie mr-wong.de, linkarena.com, google.com oder digg.com.

Anfrager, also Drucksachen-Einkäufer vorwiegend aus Unternehmen, Werbeagenturen oder Öffentlichen Einrichtungen, steht nun auch eine komfortable Archivfunktion zur Verfügung. Mit dieser Funktion können bereits einmal gestellte Anfragen mit wenigen Klicks überarbeitet und neu auf dem Portal eingestellt werden. Übrigens ist das Einstellen von Anfragen kostenfrei, eine Registrierung ist nicht notwendig, außer man möchte die Archiv-Funktion nutzen.

Typische Anfragen auf dem Druckportal sind für Katalogdruck, Buchdruck, Broschürendruck, Prospektdruck, Flyerdruck, aber auch für Aufkleber, Fahnendruck oder Etiketten. Ob 1 oder 1.000.000 Exemplare, ob im Offsetdruck, Siebdruck, Digitaldruck, Rollenoffset oder Buchdruck, für jede Art von Druckobjekt sind entsprechende Druckereien gelistet. Einfacher und effektiver kann ein Druckerei-Vergleich nicht sein.

Neben dem sehr hohen Nutzwert überzeugt die Seite nach dem Relaunch nun auch mit einer zeitgemäßen und ansprechenden Optik.

Für alle die aktuell ein Druckobjekt anfragen möchten, einfach auf http://www.druckanfrage-online.de klicken und die Anfrage in das Formular eingeben.

druckanfrage-online.de

Schnell, effektiv und kostenfrei, mit nur einer Anfrage erhalten Anfrager (Einkäufer) einen optimalen Preis-/Leistungsvergleich von Druckereien.

So funktioniert das Portal: Sie stellen Ihre Anfrage kostenlos in das Portal ein. Unsere Partnerdruckereien geben direkt an Sie als Anfrager das entsprechende Angebot ab. Sollte das passende Angebot dabei sein, dann klären Sie alles weitere direkt mit der entsprechenden Druckerei.

Durch die Wahl der richtigen Druckerei sind Einsparungen von bis zu 50% keine Seltenheit. Probieren Sie unser Druckanfrageportal bei Ihrem nächsten Druckprojekt doch einfach mal aus.

Generell gilt: Das Einstellen von Anfragen ist absolut kostenfrei und unverbindlich.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.