Mit dem Handy von Zuhause aus extrem günstig ins deutsche Festnetz telefonieren – Kostenlose Anrufe zur Mailbox inklusive

Vodafone ZuhauseMobil jetzt auch bei Drillisch/ALPHATEL und VICTORVOX erhältlich

(PresseBox) (Krefeld, ) Mit der neuen Tarifoption Vodafone ZuhauseMobil können Mobilfunkkunden getrost auch beim Betreten der eigenen vier Wände das Handy am Ohr lassen. Denn jetzt gibt es keinen Grund mehr, zum Festnetztelefon zu wechseln. Einfach Vodafone ZuhauseMobil zubuchen und los geht’s.

Neu- und Bestandskunden von Drillisch/ALPHATEL und VICTORVOX können die Tarifoption Vodafone ZuhauseMobil als Ergänzung zu jedem von beiden Service-Providern aktuell vermarkteten Mobilfunkvertrag (Postpaid) im Netz von Vodafone zubuchen. Im Umkreis von bis zu 2 km von Zuhause können dann monatlich 1.000 Inklusivminuten ins deutsche Festnetz rund um die Uhr kostenfrei abtelefoniert werden. Der Clou: Von Zuhause werden alle Folgeminuten mit nur 4 Cent ins deutsche Festnetz pro Minute rund um die Uhr berechnet, Anrufe zur Mailbox sind kostenlos.

Für die Minutenpreise in andere deutsche Mobilfunknetze, die Preise für den Versand von SMS-Kurznachrichten sowie die Taktung gelten die Bestimmungen des mit der Option kombinierten Mobilfunkvertrags, genau wie die gesamte Telefonie außerhalb des ZuhauseBereichs. Ab sofort ist die Tarifoption für einen monatlichen Paketpreis von nur 20 bzw. 25 Euro (abhängig vom jeweiligen Mobilfunktarif) erhältlich. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate.

Vodafone ZuhauseMobil bei Drillisch/ALPHATEL und VICTORVOX im Überblick

- 1.000 Inklusivminuten pro Monat ins deutsche Festnetz rund um die Uhr (ohne Sonderrufnummern, Datenverbindungen) von Zuhause
- Folgeminuten ins deutsche Festnetz nur 4 Cent pro Minute rund um die Uhr von Zuhause
- Kostenlose Mailbox von Zuhause
- Minutenpreise in andere deutsche Mobilfunknetze gemäß Mobilfunkvertrag

Informationen zu den Produkten von Drillisch/ALPHATEL und VICTORVOX unter www.alphatel.de und www.victorvox-ag.de

Drillisch AG

Die Drillisch AG fungiert als Holding der hundertprozentigen Tochtergesellschaften ALPHATEL GmbH, VICTORVOX GmbH, Telco Services GmbH, simply Communication GmbH und McSIM Mobilfunk GmbH. Diese erwerben als Mobilfunk Service Provider Kapazitäten der Netzbetreiber T-Mobile, Vodafone, E-Plus und o2 und bietet ihren Kunden auf eigene Rechnung auf individuelle Kundenwünsche zugeschnittene hochqualitative Mobilfunk-Dienstleistungen und -Produkte an. Mit den Marken simply, McSIM und maXXim ist das Unternehmen im Discountmarkt gut positioniert. Darüber hinaus bietet die Drillisch AG über das Mehrwertdiensteportal dialing.de Value-Added-Services, Klingeltöne, Logos, und vieles mehr. Die konzerneigene IQ-optimize Software AG entwickelt innovative Software- Dienstleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessabläufen in Unternehmen und rundet das vielseitige Produktangebot der Drillisch AG ab. Das Unternehmen wurde 1982 gegründet und ist seit 1998 an der Börse notiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.