Certified Secure Web - Startschuss mit Liip

(PresseBox) (Bern, ) Liip AG, die bekannte Schweizer Webagentur für Entwicklung und Beratung komplexer Webapplikationen hat sich für Certified Secure Web entschieden. Mit der Zertifizierung durch Certified Secure Web, dem ersten international anerkannten Zertifikat für Internetanwendungssicherheit, nimmt Liip eine klare Vorreiterrolle ein. Als erster Dienstleiter in der Webapplikationsbranche lässt sich Liip durch Dreamlab Technologies AG sowohl mit CSWT (Certified Secure Web Technology) wie auch als CSWD (Certified Secure Web Developer) zertifizieren. Dieser strategische Entscheid ist ein wichtiger Schritt im Engagement für mehr Sicherheit bei Webapplikationen, den Liip und Dreamlab Technologies gemeinsam gehen.

Die Liip AG ist einer der führenden 'Web 2.0' Dienstleister der Schweiz mit Sitz in Zürich, Fribourg und Bern. "Mit der Ankunft von 'Web 2.0' im Unternehmensumfeld haben Komplexität, Relevanz und Risikoprofil von Webapplikationen markant zugenommen - mit CSW rüsten wir uns dafür." begründet Liip Partner Hannes Gassert die Zertifizierung durch CSW seines Unternehmens und seiner Mitarbeiter. Nicolas Mayencourt, CEO der Dreamlab Technologies AG ergänzt "Liip und Dreamlab verbindet schon länger auch eine nicht zuletzt ideologische Verbundenheit. Dass wir nun diesen Schritt gemeinsam tun ist kein Zufall, sondern ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Wir arbeiten im Moment auch gemeinsam am Projekt "RAIweb Meine Seite 2.0", welches mit guten Chancen an den Best of Swiss Web Awards teilnimmt.

Certified Secure Web ist eine Initiative zur Erhöhung der Sicherheit im Web und wird von der BFH-TI (Berner Fachhochschule Technik und Informatik) und Dreamlab Technologies getragen. Zum Partnernetzwerk von Certified Secure Web gehören unter anderem die Universität Freiburg im Breisgau, die Fachhochschule Fribourg und der Security-Technologie-Hersteller Phion. Durch die breite Abstützung in Industrie und Forschung widerspiegelt Certified Secure Web stets den neusten Wissensstand in der IT-Sicherheit. Vereint werden die Vorteile von OSSTMM (Open Source Security Testing Methodology Manual) und OWASP (Open Web Application Security Project) - zwei offenen und international anerkannten Standards zur Durchführung von Security Audits und zur Bemessung von operativer Sicherheit.

Certified Secure Web Technology ist die hersteller- und technologieunabhängige Zertifizierung für Webapplikationen. Zertifiziert wird der Grundschutz einer produktiven Applikation. Die Definition des Scopes erfolgt kundenspezifisch. Für die Zertifizierung werden das Design der Applikation, die Effektivität des Grundschutzes (OWASP TOP 10) und die Integration der Applikation (OS und Netzwerksicherheit) bewertet.

Certified Secure Web Developer ist die hersteller- und technologieunabhängige Ausbildung für die Entwicklung sicherer Webapplikationen. Die Ausbildung ist praxisnah ausgelegt und ermöglicht die gezielte Aneignung von Techniken und Werkzeugen zur sicheren Programmierung. Anhand der spezialisierten Testsuite lernen die Kursteilnehmer die aktuellen Angriffsvektoren kennen. Angriffe werden erlernt, um das notwendige Risikobewusstsein zu schaffen. Kombiniert mit zeitgemässen Programmiertechniken sind die Teilnehmer in der Lage Applikationen mit einem effektiven und erweiterbaren Grundschutz zu entwickeln.

Dreamlab Technologies AG

Dreamlab Technologies AG ist ein, auf IT-Security spezialisierter und international ausgerichteter, ITSicherheitsunternehmen. Seit 1997 führt Dreamlab Technologies High-End Sicherheitstests, Beratungen sowie Schulungen durch und realisiert Lösungen basierend auf "best-in-class" Open Standard Technologien. Dreamlab Technologies ist offizielle Schulungspartnerin und Repräsentantin von ISECOM (Institute for Security and Open Methodologies) für Frankreich, Deutschland, Österreich und die Schweiz. ISECOM ist die Herausgeberin von OSSTMM, der heute wohl am meisten verbreiteten Methodik für umfassende Sicherheitsaudits.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.