Master-Studiengang Labor- und Qualitätsmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Zum Wintersemester 2009/2010 startet der Master-Studiengang Labor- und Qualitätsmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Das Weiterbildungs-Master-Studium kann sowohl zum Sommersemester als auch zum Wintersemester aufgenommen werden. Es umfasst als berufsbegleitendes Studium einschließlich Prüfungszeiten, einer praktischen Studienphase und der Master-Abschlussarbeit eine Regelstudienzeit von zwei Studienjahren. Mit Bestehen der Master-Prüfung wird der akademische Grad "Master of Arts" verliehen.

Der Master-Studiengang Labor- und Qualitätsmanagement wird von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und dem Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) sowie der Dr. Klinkner & Partner GmbH getragen. Aufbauend auf ein vorangegangenes naturwissenschaftlich-, technisch- oder medizinisch-pharmazeutisch-orientiertes Studium beinhaltet das Weiterbildungsstudium Labor- und Qualitätsmanagement eine betriebswirtschaftliche Spezialisierung hinsichtlich der Leitung und Führung von Laboren.

Da das in Ausbildung oder Studium erworbene detaillierte Fachwissen einer Disziplin im Berufsalltag stets um spezifische, meist fachübergreifende Kenntnisse erweitert werden muss, sind berufsbegleitende Qualifizierungen und flexible Weiterbildungsangebote gefragt. Dieser Forderung möchte der Master-Studiengang Labor- und Qualitätsmanagement Rechnung tragen und dem Qualifizierungsbedarf von Labormitarbeitern entgegenkommen, parallel zum Job den Wissensstand im Bereich Betriebswirtschaft, Führung, Normen und Management zu aktualisieren.

Die jeweiligen Modulelemente werden als ein- bis mehrtägige Veranstaltungen angeboten, die sich aus Vorträgen, Übungen und Workshops zusammensetzen. Pflichtveranstaltungen vermitteln das notwendige Basiswissen und können durch Wahlveranstaltungen ergänzt werden, um den individuellen Interessen der Studierenden Rechnung zu tragen. Alle Dozenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in der Laborbranche.

Neben dem Master-Studiengang können die einzelnen Module Labormanagement sowie Qualitätsmanagement weiterhin als Weiterbildungsstudiengänge absolviert und mit einem Hochschulzertifikat abgeschlossen werden.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.LaborAkademie.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.