Das neue Funkhandrad HR 550 FS

(PresseBox) (Traunreut, ) Was im Wohnzimmer schon lange üblich, ist im Bereich von Werkzeugmaschinen noch nicht verbreitet: Die kabellose Bedienung. Ein kabelloses elektronisches Handrad bietet hier enorme Vorteile. Denn bei der Arbeit mit dem Handrad konzentriert sich der Maschinenbediener voll und ganz auf das Geschehen im Arbeitsraum der Maschine. Mit dem neuen Funkhandrad von HEIDENHAIN geht das jetzt mit uneingeschränkter Bewegungsfreiheit.

Je größer die Maschine, desto hilfreicher ist das neue Funkhandrad HR 550 FS, denn der Bediener kann sich sehr nah zum Arbeitsraum positionieren und hat so den Prozess jederzeit sicher im Blick. Dabei steht "FS" für Functional Safety und entspricht damit den gültigen Sicherheitsanforderungen. Die üblichen Sicherheitselemente wie Not-Aus-Taste und Zustimmtasten sind auf dem HR 550 FS ebenso vorhanden wie die farblich hervorgehobenen Achstasten und ein sechszeiliges Display, das wichtige Maschinenzustände und neben allgemeinen Informationen auch die Feldstärke der Funkübertragung anzeigt. Wenn sich der Maschinenbediener aus dem zulässigen Funkbereich bewegt, dann wird dies zusätzlich über einen Vibrationsalarm signalisiert.

Um das Funkhandrad den spezifischen Arbeitsabläufen anzupassen, verfügt es über fünf Softkeys. Diese können mit speziellen Funktionen belegt werden, die jeweils im Display angezeigt werden. Außerdem kann der Maschinenhersteller die sechs mit LEDs beleuchtbaren Funktionstasten mit speziellen Funktionen belegen. Die Symbole der Achsbezeichnungen und der Funktionstasten sind dabei auswechselbar. In der Variante mit mechanischer Rasterung lässt sich der Verfahrweg pro Rastung einstellen.

Wozu ein Handrad?

Das Handrad sollte an keiner CNC-Maschine fehlen. Zum Einrichten lassen sich die Maschinenachsen manuell oder schrittweise über das Handrad oder die Achs-Richtungstasten verfahren. Zum Antasten oder Nullpunkt-Festlegen ist es einfach unersetzlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.