Neue Vertriebskanäle für den Automobilhandel

Neue Wege zur Kundengewinnung: Mit dem neuen Produkt „carzilla – die Autosuchmaschine“ bietet die carzilla GmbH Automobilhändlern die Chance, neue Vertriebskanäle mit hoher Reichweite zur Kundengewinnung zu erschließen.

(PresseBox) (Oberhausen, ) Während Autohäuser bisher ihren Fahrzeugbestand ausschließlich über ihre eigene Webseite oder die gängigen Fahrzeugbörsen im Internet auffindbar machen konnten, sorgt carzilla dafür, dass die Händlerangebote von den Internetsuchmaschinen wie Google, Yahoo, MSN und Co. – den größten Marktplätzen der Welt – und im Mobilfunk gefunden werden. Mit Erfolg: die Pilotkunden konnten innerhalb von zwei Wochen einen Anstieg der Besucher, die über die Suchmaschinen auf die händlereigene Webseite zugreifen, von bis zu 400 Prozent verzeichnen.

Das Auto ist „des Deutschen liebstes Internetkind“. Rund 80 Prozent nutzen das Internet als wichtigstes Informationsmedium vor dem Autokauf, etwa 85 Prozent der Internetnutzer recherchieren Fahrzeuginformationen und -angebote mit Hilfe einer Internetsuchmaschine, täglich werden allein in Deutschland mehr als 200 Millionen Suchanfragen über die gängigen Suchmaschinen gestellt. In den direkten Suchergebnissen sind die Angebote des Automobilhandels, der sich für die Vermarktung seiner Fahrzeuge derzeit fast ausschließlich auf Börsen wie Autoscout24 und mobile.de stützt, kaum zu finden.

Michael Kessel, Geschäftsführer der carzilla GmbH: „Mit carzilla erschließen wir dem Autohandel durch die Suchmaschinen und den Mobilfunk neue Vertriebskanäle. Durch diese Art der Kundengewinnung bieten wir unseren Kunden ein Herausstellungsmerkmal im Wettbewerb. Der Fahrzeuginteressent wird dort gewonnen, wo er sich jeden Tag aufhält und vorinformiert: in den Suchmaschinen. Im Gegensatz zur Strategie der bekannten Fahrzeugbörsen, die dem Handel ein rein preisorientiertes Ranking bieten, führt carzilla den Interessenten zum Fahrzeugbestand des jeweiligen Händlers.“

Zu den carzilla-Pilotkunden gehört u.a. die Gottfried-Schultz-Gruppe. Innerhalb von zwei Wochen konnte das Unternehmen durch den Einsatz von carzilla einen Anstieg der Webseiten-Besucher von über 400 Prozent verzeichnen. „Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen und die Anfragen stiegen sprunghaft in die Höhe“, erklärt Tobias Brühl, Leiter Neue Medien der Gottfried-Schultz-Gruppe.

Weitere Informationen:
Carzilla GmbH
Michael Kessel
Duisburger Str. 375
46049 Oberhausen

Tel. +49 (0) 208 696402-0
Fax +49 (0) 208 696402-20
Mail: kessel@dotzilla.de
Internet: www.carzilla.de

dotzilla GmbH & Co. KG

Die carzilla GmbH ist Teil der group6 Unternehmensgruppe. Die carzilla GmbH hat sich insbesondere auf die Bereiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Fahrzeugvermarktung im Internet spezialisiert.

In enger Kooperation mit der dotzilla GmbH & Co. KG, die den Automobilhandel schon seit vielen Jahren erfolgreich mit ihrem Know-how und ihren Produkten im Online-Business unterstützt, profitiert sie von deren langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Consulting, Internet, Softwareentwicklung, Mobile Lösungen, Fahrzeugvermarktung und Personaldienstleistungen.

Die carzilla GmbH wurde im Februar 2009 durch die group6 GmbH gegründet und hat ihren Sitz in Oberhausen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.