Neue ECM-Meilensteine auf der DocuSphaere

(PresseBox) (Bremen, ) Kürzlich fand die jährliche Partnerveranstaltung DocuSphaere des Bremer Enterprise Content Management (ECM)-Anbieters DocuPortal statt. Diesjährige Highlights waren die Produktpräsentation der neuen Version 8 sowie erste Eindrücke zur Erweiterung des Angebot-Portfolios von DocuPortal für das nächste Jahr.

Im Mittelpunkt der diesjährigen DocuSphaere stand die Produktpräsentation von DocuPortal Version 8. Die Software umfasst zahlreiche Aspekte eines modernen Enterprise Content Management. So besteht der Funktionsumfang aus Dokumenten- und Wissensmanagement, Volltextsuche und Dateivorschau hunderter Dateiformate, Workflow und Langzeitarchivierung (Records Management). Der Zugriff erfolgt über ein Web 2.0 Benutzerinterface via Browser sowie optionale Client-Tools.

Die Installation von DocuPortal lässt sich innerhalb von Minuten realisieren. Kunden profitieren von einem flexiblen Lizenzmodell, welches ihnen erlaubt, ihre Installation auf den tatsächlich benötigten Umfang zu limitieren. Erweiterungen sind dabei jederzeit ohne Zusatzinstallation möglich. DocuPortal reduziert damit erheblich die sonst bekannten langen Konfigurations- und Administrationszeiträume klassischer ECM-Produkte.

Zu den über 40 innovativen neuen Funktionen von DocuPortal 8 gehört der Versionsvergleich von geänderten Dateien. Die neue Summary-Funktion des Versionsvergleichs zeigt den Bearbeitern selbst bei großen Dokumenten wie Vertragswerken oder Gesetzestexten schnell, gezielt und kompakt die Änderungen an. Dies schafft die Basis für verkürzte Reaktionszeiten.
Ebenfalls beinhaltet die neue Version 8 einen Schutz gegen redundante Daten, die Doublettenprüfung. Diese kann bereits beim Datenimport aktiviert werden. Hinzu kommen integrierte Sicherheitsmechanismen gegen Datenmanipulationen, die kosten- und zeitaufwendige digitale Signaturen ergänzen oder gegebenenfalls sogar ersetzen.
Die neue Dateisystem-Integration DocuPortal Explorer 8 wurde um eine umfassende Suche ergänzt und zeigt gefundene Inhalte (Dateien, wie auch pure Informationen) mit Treffermarkierung an.

Ergänzende Produkte ab 2010
Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war die Vorstellung einer weiteren ECM–Lösung, die ab 2010 verfügbar sein wird. DocuPortal arbeitet bereits seit Jahren an deren Entwicklung, um großen internationalen Unternehmen eine umfassende, verteilbare Lösung mit einem Höchstmaß an Skalierung sowie dezentraler Datenhaltung in Außenstellen bieten zu können. Dies ermöglicht die zentrale Zusammenarbeit von Unternehmen bei gleichzeitig performanter lokaler Datenhaltung in den Außenstellen.

Darüber hinaus sorgt eine neue Bedienführung mit maximaler Automatisierung künftig nicht nur für reduzierte Suchzeiten, sondern ermöglicht auch die im Gegensatz zum bisherigen klassischen Dateisystem deutlich schnellere Ablage von Inhalten. Damit senkt DocuPortal die Hemmschwellen für den Einsatz von ECM-Systemen in Unternehmen weiter herab.

Geschäftszahlen
DocuPortal konnte das erfolgreichste erste Quartal seiner Firmengeschichte präsentieren und ergänzt dies durch die höchste Zahl an Neukunden. „Dies zeigt uns, dass gerade jetzt der Bedarf an schnell verfügbaren, einfach zu bedienenden aber vollständigen Lösungen für die Beseitigung von Datei- und Informationschaos und langen Suchzeiten deutlich gestiegen ist. DocuPortal bietet dafür die ideale und vor allem bezahlbare Lösung an“, so Jens Büscher, Geschäftsführer von DocuPortal.

Partnerqualifikation
Zeitgleich mit dem Event wurden die zertifizierten Administratoren der Partner auf die neue Produktversion 8 für die Kunden geschult. Partner von DocuPortal können dadurch die neue Version 8 sowie die neuen Client Tools effizient und kompetent an die Kunden ausliefern.
„Die Veranstaltung hat uns gezeigt, wie gut unser Partnernetzwerk funktioniert, und wir lernen stetig aus den Anregungen unserer Partner. Wir würden uns freuen, wenn wir im DACH-Raum sowie auch international unser Partnernetzwerk deutlich ausbauen könnten“, so Jens Büscher.

DocuPortal

Über 220 Kunden setzen bereits das DocuPortal für verschiedenste Herausforderungen in unterschiedlichen Branchen und Unternehmensgrößen ein. Dazu gehören Balans Digital (NL), BIOSYNTH AG (CH), BIRO AG (CH), Smart Embedded Technologies GmbH, Stadt Wriezen, movento GmbH, Caritasstiftung Oldenburg, hagebau Datendienst GmbH, Holcim Süddeutschland GmbH, icubic AG oder OSC Embedded Systems GmbH.

Die hohe Zufriedenheit der Kunden belegt unter anderem das hohe Ranking im Bewertungsportal Benchpark. Auch in Fachkreisen ist die kompakte DocuPortal ECM Lösung anerkannt. 2008 prüften BARC und dsk Beratungs-GmbH DocuPortal erfolgreich. Die Initiative Mittelstand hat DocuPortal 2006, 2007 und 2008 mit einem Innovationspreis Mittelstand ausgezeichnet. Das ECM Portal jdk.de zeichnete 2009 DocuPortal als innovative Lösung im Segment „Kompakt DMS“ aus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.