OTTC 2010 - Die OnBase Training and Technology Conference

Hyland Software Inc. lädt ein zur diesjährigen OTTC (12. bis 17.09.2010 in Orlando)

(PresseBox) (Wiesbaden, ) WIESBADEN – 10.08.2010 – Einmal im Jahr treffen sich OnBase User aus der ganzen Welt zur Vorzeigeveranstaltung „The OnBase Training and Technology Conference“ (OTTC). Diese Veranstaltung, die ihres gleichen sucht, wendet sich an alle Interessenten, welche die ECM Software OnBase entweder im Unternehmen einsetzen oder über deren Einsatz nachdenken. Unabhängig von den bereits vorhandenen OnBase-Erfahrungen: Die OTTC bietet in 165 Trainingssitzungen für alle Interessenten eine geeignete Kurszusammensetzung – egal ob Systemadministrator, Fachbereichs-, IT-Leiter oder Manager. Sie ist für alle Beteiligten – vom OnBase-Entwickler über den Partner bis zum Endkunden und Anwender – eine Plattform zum unkomplizierten face-to-face Austausch.

In diesem Jahr liegt der Fokus der OTTC ganz klar auf dem Thema ROI:

• Erreichung von Unternehmenszielen durch wirksamen Einsatz von Technologien

• Kooperation mit starken Technologiepartnern: Wertsteigerung von Unternehmen durch Wissensmaximierung und Serviceerweiterung

• Wertschöpfung aus Networking und Kooperationen

Die Konferenz vereint die besten Elemente der vorherigen OTTC-Programme unter Miteinbeziehung neuer Produkt- und Serviceinformationen, Trainings, Ideen und Networking-Aktivitäten und bietet OnBase-Endkunden gleichermaßen wie –Partnern eine Spitzengelegenheit, zur OnBase Fortbildung.

Für den Anfänger bis zum Fortgeschrittenen und OnBase Spezialisten finden sich Trainingssitzungen – von der einfachen Produktinfo bis hin zur Branchenlösung. Die Kurse können individuell und gemäß der eigenen Kenntnisse und Interessen zusammengestellt werden.

Neben dem technischen und strategischen Nutzen, liefert die Veranstaltung den Teilnehmern vor allem eine einzigartige Möglichkeit, ihr OnBase Netzwerk auf- und auszubauen, Erfahrungen mit anderen Endkunden, Partnern oder dem multinationalen Hyland Personal auszutauschen. Oder etwa die neuesten, pfiffigen OnBase-Ergänzungsprodukte und Dienstleistungen von strategischen Hyland Partnern auf der OnBase Vendor Expo kennenzulernen.

In diesem Sinne: Learn how to unleash newfound potential within your OnBase System!

Die OTTC findet vom 12. bis 17. September im Walt Disney World Swan and Dolphin Resort in Orlando statt. Erwartet werden 1.500 Teilnehmer aus der ganzen Welt. Und: Wir haben Sonderrabatte für deutsche Teilnehmer ausgehandelt.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf https://conference.onbase.com.

Zur Buchung von Sonderrabatten wenden Sie sich bitte an Document Solutions Deutschland GmbH, Ansprechpartner Sylvia Bajohr, Tel. 0611 565 08-0.


Über Hyland Software Solution, OnBase:

Einer der weltweit größten unabhängigen ECM-Softwareanbieter ist Hyland Software Inc., Entwickler der Software-Suite OnBase. Als preisgekrönte Dokumenten- und Workflowmanagementlösung, hat OnBase nachweisbaren Erfolg bei der Optimierung von Prozessen, die aus zeitaufwendigen, kostenintensiven und fehlerbehafteten manuellen Aufgaben entstehen. Aktuell nutzen über 8.200 Organisationen unterschiedlicher Größe in über 47 Ländern OnBase. Ob als Inhouse-Installation oder als SaaS-Lösung, OnBase ist als eine kostengünstige, schnell installierbare und anpassbare Lösung dazu konzipiert, um mit dem jeweiligen Unternehmen und seinen Anforderungen unproblematisch wachsen zu können.


Über Document Solutions Deutschland GmbH:

Die Document Solutions Deutschland GmbH ist seit 1998 erfolgreich in dem IT-Segment ECM etabliert und betreut Behörden, Konzerne sowie Groß- und mittelständische Unternehmen. Document Solutions ist dabei auf die Beratung, Einführung und den Betrieb von Lösungen im Bereich Dokumentenmanagement, Workflowlösungen sowie elektronische Archivierung spezialisiert.

Im Rahmen der von Document Solutions durchgeführten Projekte werden schlanke und effiziente Lösungen implementiert, die den organisatorischen und IT-technischen Hintergrund des Kunden berücksichtigen. Dabei geht es nicht nur darum, die richtigen Softwarewerkzeuge für den Kunden auszuwählen bzw. ergonomische und sichere Softwarelösungen zu realisieren, sondern auch Organisationsstrukturen und Abläufe effizient und flexibel zu gestalten.

Kontakt:
Document Solutions Deutschland GmbH
Sylvia Bajohr
Hagenauer Straße 53
65203 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611 565 08-0
Fax: +49 (0)611 565 08-109
Mail: sbajohr@documentsolutions.de
Web: www.documentsolutions.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.