Seitensprung per SMS: Trendsetter Direct-Date künftig mit unkomplizierter mpass-Bezahlung

(PresseBox) (Gau-Odernheim, ) In Österreich ist es mit dem Anbieter "Paybox" bereits gang und gäbe, jetzt startet der SMS-Bezahldienst dank der Initiative "mpass" von O2 und Vodafone auch in Deutschland voll durch und macht das Bezahlen im Internet ohne die Angabe sensibler Kontodaten möglich. Unter den ersten Händlern, die das kundenfreundliche Zahlungssystem hierzulande anbieten, befindet sich das beliebte Online-Seitensprungnetzwerk Direct-Date. "Wir haben in Österreich schon hervorragende Erfahrungen mit dem SMS-Bezahldienst Paybox gemacht und möchten nun auch unseren deutschen Nutzern den beliebten Service an die Hand geben", betont Direct-Date-Geschäftsführer Thomas Traegner.

Die hohe Zahlungssicherheit von mpass wird dabei durch ein leicht zu bedienendes System garantiert: Nach der Bestellung eines Produkts wie der Mitgliedschaft bei Direct-Date erhält der Nutzer eine SMS auf sein Handy übermittelt. Auf diese antwortet er dann mit einem selbst gewählten Kennwort und bestätigt somit seine Teilnahme am Lastschriftverfahren, über das die Direct-Date-Mitgliedschaft dann abgerechnet wird. "Das ist vor allem praktisch, weil alle Mobilfunkkunden, unabhängig vom Anbieter, dieses System kostenfrei und einfach nutzen können", erklärt Traegner.

Das gilt selbstverständlich auch für das hauseigene iPhone-Portal: Wenn ein Nutzer mit seinem Multimedia-Handy die Direct-Date-Plattform unter www.seitensprungnetz.de aufruft, gelangt er automatisch auf eine für das iPhone optimierte Version des Online-Seitensprung-Netzwerks. "Egal ob im Büro, zu Hause oder im Stau: Wer Zeit hat, lernt bei Direct-Date auch losgelöst vom heimischen PC schnell potentielle Seitensprung-Partnerinnen und -Partner kennen - ganz ohne scrollen, zoomen oder komplizierter Abrechnung", so Traegner.

Weitere Informationen unter www.seitensprungnetz.de

Direct-Date

Der 2003 von Thomas Traegner gegründete Dienstleister "Direct-Date" betreibt unter www.seitensprungnetz.de - in Zusammenarbeit mit über 50 Vermittlungsagenturen - ein deutschsprachiges Netzwerk für die Vermittlung von Seitensprüngen. "Direct-Date" bietet seinen Nutzern auch eine Vielzahl weiterer Dienstleistungen sowie eine Vermittlungs- und Geldzurück-Garantie an. Darüber hinaus zeichnet sich das Netzwerk durch seinen TÜV-geprüften Datenschutz sowie durch die Gewährleistung völliger Anonymität aus.

Internet: www.seitensprungnetz.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.