„Sachsen-Anhalt goes CeBIT“: Medienvertreter zu Besuch bei DIGITTRADE

(PresseBox) (Teutschenthal, ) Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) organisiert im Vorfeld der CeBIT 2012 eine Pressereise unter dem Motto „Sachsen-Anhalt goes CeBIT“ zu Innovationsführern der ITK-Branche. Gleich als erste Station werden die Medienvertreter am 27. Februar 2012 die DIGITTRADE GmbH besuchen und sich ein Bild von den aktuellen High-Tech-Lösungen des Unternehmens machen. „Wir freuen uns außerordentlich, dass DIGITTRADE als repräsentativ für die Innovationskraft des IT-Sektors in Sachsen-Anhalt angesehen und dies auch an die Öffentlichkeit vermittelt wird“, zeigt sich Manuela Gimbut, Geschäftsführerin der DIGITTRADE GmbH, begeistert.

Laut IMG-Meldung nimmt die IT-Wirtschaft am Wirtschaftsstandort Sachsen-Anhalt einen hohen Stellenwert ein. Ohne die hier vorangetriebenen High-Tech-Entwicklungen seien zahlreiche wirtschaftlich und gesellschaftlich relevante Prozesse wie zum Beispiel ein umfassender Datenschutz nicht realisierbar. „Damit ist natürlich eine Kernkompetenz von DIGITTRADE angesprochen, die wir auch auf der CeBIT untermauern wollen. Unsere führenden Hochsicherheitsfestplatten wie die HS256S und weitere Innovationen spielen dabei eine wichtige Rolle“, unterstreicht Manuela Gimbut.

An der Pressereise interessierte Journalisten können sich noch bis 20.02.2012 bei der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH melden.

Weitere Informationen www.digittrade.de
Diese Pressemitteilung posten:

Über die DIGITTRADE GmbH

Seit 2005 arbeitet die DIGITTRADE GmbH mit Sitz in Holleben/Teutschenthal an der Entwicklung und Produktion moderner elektronischer Artikel. Grundgedanke ist die Herstellung von Computer- und Home-Entertainment-Produkten, die den Anforderungen und Bedürfnissen deutscher und europäischer Kunden entsprechen. Dabei versorgt DIGITTRADE mit einfach zu bedienenden Lösungen alle Kunden und Betriebssysteme. Flexibel programmieren Mitarbeiter tagesaktuell Softwareupdates, testen und optimieren kontinuierlich das Sortiment.

Einen besonderen Teil des Angebots machen mobile verschlüsselte Speicher wie USB-Security-Sticks, RFID-Security- und High-Security-Festplatten, TV und DVB-T-Medien sowie Designer Notebook Sleeves aus. Alle verschlüsselten Festplatten und USB-Sticks werden zusätzlich mit der Software-basierten Backup-Lösung Acronis True Image OEM Quick Backup ausgeliefert. Enge Beziehungen verbinden DIGITTRADE mit dem Grafikkartenhersteller AXLE 3D. Gemeinsam entwickelten sie i-DSS. In Kombination mit dem Arctic Cooling Kühlsystem ermöglicht dieses Programm bei Bedarf eine automatische und kontrollierte Übertaktung moderner Grafikkarten mit nVidia Grafikprozessoren um bis zu 50 Prozent. Ergänzt wird das Portfolio durch "Juzt-Reboot" PCI-Recovery-Karten, die als reine Hardwarelösung für Datensicherung und Systemwiederherstellung sorgen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer