Kitty goes wild: Pinkes Kätzchen tobt sich in die Herzen von Notebook-Besitzern

(PresseBox) (Teutschenthal, ) Wer jüngst bei einem Besuch im Tierheim nicht an dem süßen Katzenkind vorbeigehen konnte, kennt vielleicht diesen Anblick: Die Wohnzimmertapete hängt in schlaffen Fetzen von der Wand, der Lieblingssessel ist so zerkratzt, dass die Federn fliegen und auf der Fußmatte wartet als Willkommensgeschenk eine ungestüm erlegte, kleine Maus.

Für alle, die den süßen Stubentigern auch angesichts dieser Folgen wilder Zerstörungslust ohne Zögern alles verzeihen, hat die DIGITTRADE GmbH mit ihrer neuen Trend-Marke für Notebook-Sleeves „Kitty to go“ jetzt genau das Richtige im Sortiment. Kitty, das ist eine kleine poppig-pinke Katze mit gelbem Glöckchen um den Hals, die auf schwarzem Hintergrund pinke Pfötchenabdrücke hinterlässt und dabei mit großen, staunenden Augen den Betrachter mit Leichtigkeit ums Pfötchen wickelt.

Fans des pinken Schlingels im trendigen Manga-Look können sich mit den Notebooktaschen von DIGITTRADE künftig bei der Arbeit oder in der Uni von Kitty begleiten lassen, wenn sie gerade gespannt auf der Lauer nach einer kleinen weißen Maus liegt oder eifrig die Wände zum Kratzbaum umfunktioniert. Und auch der unschuldige wie herzerweichende „Ich-hab-doch-gar-nichts-gemacht“-Blick darf in der „Kitty to go“-Kollektion nicht fehlen. Dabei zeigt sich Kitty auf Vorder- und Rückseite der Taschen jeweils einmal von vorn und einmal von hinten: Und nur der Betrachter weiß, dass die kecke weiße Maus immer in ihrer Nähe ist.

Mit einer Gesamtabmessung von 38,5 x 29 x 3 cm eignen sich die Kitty to go-Sleeves für Notebooks mit einer Bilddiagonalen von bis zu 39,6 cm (15,6 Zoll). Wie alle Notebookhüllen von DIGITTRADE bestechen auch die Kitty to go-Taschen durch eine wasserabweisende, robuste Außenhülle aus Neopren sowie ein weiches Innenpolster mit Anti-Schock-System, das die sensible Technik vor Kratzern und leichten Stößen bewahrt.

Weitere Informationen und Bestellung unter:
http://www.digittrade.de/...

DIGITTRADE GmbH

Seit 2005 arbeitet die DIGITTRADE GmbH mit Sitz in Holleben/Teutschenthal an der Entwicklung und Produktion moderner elektronischer Artikel. Grundgedanke ist die Herstellung von Computer- und Home-Entertainment-Produkten, die den Anforderungen und Bedürfnissen deutscher und europäischer Kunden entsprechen. Dabei versorgt DIGITTRADE mit einfach zu bedienenden Lösungen alle Kunden und Betriebssysteme. Flexibel programmieren Mitarbeiter tagesaktuell Softwareupdates, testen und optimieren kontinuierlich das Sortiment.

Einen besonderen Teil des Angebots machen mobile verschlüsselte Speicher wie USB-Security-Sticks, RFID-Security- und High-Security-Festplatten, TV und DVB-T-Medien sowie Designer Notebook Sleeves aus. Enge Beziehungen verbindet DIGITTRADE mit dem Grafikkartenhersteller AXLE 3D. Gemeinsam entwickelten sie i-DSS. In Kombination mit dem Arctic Cooling Kühlsystem ermöglicht dieses Programm bei Bedarf eine automatische und kontrollierte Übertaktung moderner Grafikkarten mit nVidia Grafikprozessoren um bis zu 50 Prozent. Ergänzt wird das Portfolio durch "Juzt-Reboot" PCI-Recovery-Karten, die als reine Hardwarelösung für Datensicherung und Systemwiederherstellung sorgen.

Internet: www.digittrade.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.