Doppelter Testsieger: DIGITTRADE setzt sich mit sicheren Speichermedien an die Spitze

(PresseBox) (Teutschenthal, ) Die externen Sicherheitsfestplatten von DIGITTRADE (www.digittrade.de) gehen als die klaren Sieger aus einem aktuellen Vergleich des Fachmagazins "Mobile Business" hervor: Demnach machten die Hochsicherheitsfestplatte HS256S 240 GB SSD sowie die RFID-Sicherheitsfestplatten RS128 1 TB und RS256 1 TB in dieser Reihenfolge die ersten drei Plätze in der Vergleichskategorie "Externe Festplatten" unter sich aus. Und auch in der Kategorie "USB Sticks" hat DIGITTRADE die Nase vorn: Das Modell USS256 16 GB setzte sich klar gegen die Konkurrenz durch und sicherte dem Hersteller von Computer- und Entertainmentprodukten einen weiteren Testsieg.

„Das hervorragende Abschneiden unserer mobilen Speichermedien für hohe und höchste Sicherheitsansprüche ist für uns die Bestätigung, dass es sich lohnt, konsequent auf technologische Innovation zu setzen. Wir nehmen die Auszeichnungen dankbar entgegen und sehen darin einen großartigen Ansporn, unsere Spitzenposition durch kluge, innovative Konzepte weiter auszubauen“, zeigt sich Manuela Gimbut, Geschäftsführerin der DIGITTRADE GmbH, entschlossen.

Die Testsiegerin, die High Security-Festplatte HS256S, gilt als weltweit sicherste externe Festplatte. Dafür sorgt eine komplexe Zwei-Stufen-Authentifizierung mittels Smartcard und PIN sowie die AES-Datenverschlüsselung mit 256-Bit im CBC-Modus, die international als berechnungssicher gilt. „Es muss betont werden, dass es die Kombination aus Verschlüsselungsart, mehrstufiger Zugangskontrolle sowie Speicherort des kryptographischen Schlüssels ist, durch die die HS256S die höchsten Sicherheitskriterien erfüllt“, so Manuela Gimbut. „Der kryptografische Schlüssel nämlich, der durch den Anwender selbst generiert oder verändert werden kann, wird extern gespeichert und ist so gegen Manipulationsversuche geschützt", erläutert die DIGITTRADE-Geschäftsführerin.

Weitere Informationen unter www.digittrade.de

DIGITTRADE GmbH

Seit 2005 arbeitet die DIGITTRADE GmbH mit Sitz in Holleben/Teutschenthal an der Entwicklung und Produktion moderner elektronischer Artikel. Grundgedanke ist die Herstellung von Computer- und Home-Entertainment-Produkten, die den Anforderungen und Bedürfnissen deutscher und europäischer Kunden entsprechen. Dabei versorgt DIGITTRADE mit einfach zu bedienenden Lösungen alle Kunden und Betriebssysteme. Flexibel programmieren Mitarbeiter tagesaktuell Softwareupdates, testen und optimieren kontinuierlich das Sortiment.

Einen besonderen Teil des Angebots machen mobile verschlüsselte Speicher wie USB-Security-Sticks, RFID-Security- und High-Security-Festplatten, TV und DVB-T-Medien sowie Designer Notebook Sleeves aus. Alle verschlüsselten Festplatten und USB-Sticks werden zusätzlich mit der Software-basierten Backup-Lösung Acronis True Image OEM Quick Backup ausgeliefert. Enge Beziehungen verbinden DIGITTRADE mit dem Grafikkartenhersteller AXLE 3D. Gemeinsam entwickelten sie i-DSS. In Kombination mit dem Arctic Cooling Kühlsystem ermöglicht dieses Programm bei Bedarf eine automatische und kontrollierte Übertaktung moderner Grafikkarten mit nVidia Grafikprozessoren um bis zu 50 Prozent. Ergänzt wird das Portfolio durch "Juzt-Reboot" PCI-Recovery-Karten, die als reine Hardwarelösung für Datensicherung und Systemwiederherstellung sorgen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.